loading

Freelancer profile Thomas Hilmes from Leer, Requirement Engineer, Business Analyst, Service- und Applikation Management | Profiles from freelancers and companies

You are here:  Freelancers  »  Thomas Hilmes

 
 

Thomas Hilmes, Requirement Engineer, Business Analyst, Service- und Applikation Management

Profileimage by Thomas Hilmes Requirement Engineer, Business Analyst, Service- und Applikation Management  from Leer
Thomas Hilmes
Büro-, Informations-, Energietechnik-Service und Handelsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt)

Requirement Engineer, Business Analyst, Service- und Applikation Management

26789 Leer Freelancer in
 
 
 

partly available
Hourly-/Daily rates: 90.00 €/hour 720.00 €/day
Preise verstehen sich inkl. Nebenkosten exklusiv USt für Einsätze in Deutschland und Österreich. Stunden und Tagsätze für die Schweiz auf Anfrage.
Last update: 31.01.2017 22:28

Language skills
German (first language)English (business fluent)

Abilities, knowledge, experiences of Thomas Hilmes

==== Leistungsangebot =====
==== IT-Organisationsberatung
- Erheben und Dokumentieren der gelebten Prozesse und Organisationsstrukturen
- Erarbeiten und Dokumentieren des Zwecks und der Ziele der Organisation
- KPI's identifizieren und festlegen und Messverfahren erarbeiten
- Erarbeiten und Einführen eines geeigneten Berichtswesens
- Identifizieren der Schwachstellen und Stärken der Aufbau- und Ablauforganisation
- Erarbeiten geeigneter Lösungsansätze
z.B.. durch Anwendung der org. Rahmenwerke
-- Information Technology Infrastructure Library V3 (ITIL(R),
-- Application Services Library(R)
- Erarbeiten geeigneter Umsetzungs-, Einführungs- und Änderungskonzepte
- Aufsetzen und Einführen eines Change Managements
- Unterstützung bei der Durchführung des Umsetzungskonzepts
- Coaching der Führungskräfte und Mitarbeiter
- …
==== IT-Service Management
- Aufbau der technischen und organisatorischen Strukturen für ein IT-Service Management
- Sicherstellen und Überwachen
-- der Meldungsbearbeitung
-- der Standardisierung der Arbeitsabläufe
-- der Einhaltung der Arbeitsabläufe und Organisationsstrukturen
-- der Einhaltung der Service Level Agreement's
-- der Einhaltung der gesetzlichen (z.B.: BDSG, BNA..), Normativen (z.B.: ISO 27001) und Internen (z.B. Konzernrichtlinien) Vorgaben
- Vermittler zwischen Leistungsempfänger und Applikation Manager
- Erarbeiten, Führen und Pflegen des Service Katalog's
- Koordinieren der Applikation Manager
- Aufdecken und Schließen von Dokumentationslücken
- Aufdecken und Schließen von Sicherheitslücken
- Coaching von Mitarbeitern im Service Management
- …
==== IT-Application Management
- Sicherstellen
-- des technischen und fachlichen Betriebs
-- der technischen und fachlichen Weiterentwicklung
-- der Behebung erkannter Mängel und Störungen
-- der Betriebsführbarkeit der Applikation
-- der Service Qualität über den gesamten Lebenszyklus
-- der Einhaltung gesetzlicher, normativen und organisatorischer Vorgaben in
-- der Einhaltung der Service- bzw. Leistungsvereinbarungen
der anvertrauten Applikation.
- Umsetzung von Service Requests und Änderungsanforderungen (Changes)
- Installieren, Konfigurieren und Administrieren der Applikation
- Unterstützung des Requirement Engineerings und des Release- Managements
- Unterstützung des Test- und Qualitätsmanagements
- Aufdecken und Schließen von Dokumentationslücken
- Aufdecken und Schließen von Sicherheitslücken
- …

==== Requirement Engineering
- Aufbau der technischen und organisatorischen Strukturen für ein
-Requirement Management
-- Aufbau eines durchgängigen
-- Qualitätsmanagements entlang des Anforderungs-Lebenszyklus
-- Change Managements für Anforderungen
-- Freigabe-Prozesses für die Anforderungsbearbeitung und
- Umsetzung
-- Sicherstellen der
-- Erhebung und Erfassung
-- fortschreitenden Bearbeitung und Spezifikation
-- Umsetzung und Einführung
-- Katalogisieren, Klassifizieren, Kategorisieren, Gruppieren,
-- Bewerten und Priorisieren
der Anforderungen
-- Erarbeiten, Dokumentieren und Bewerten der Beziehungen,
- Abhängigkeiten und Konflikte zwischen Anforderungen
- Herbeiführen von Entscheidungen
- Coaching von Mitarbeitern im Anforderungsmanagement
-...
==== erworbene Fachkenntnisse ====
- GPKE - Marktkommunikation in der Energiewirtschaft (Strom) 
- MABIS - Bilanzkreismanagement in der Energiewirtschaft (Strom)
- GeLi Gas - Marktkommunikation in der Energiewirtschaft (GAS)
- GABI Gas -Bilanzkreismanagement in der Energiewirtschaft (GAS)
- Freileitungsplanung und Dokumentation
- Freileitungsinspektion

- Requirement Engineering (Certified Professional for Requirements Engineering)
- ITIL V3 Foundation (zertifiziert)
- IT- Servicemanagement (u.a.: in der Energiewirtschaft)
- Appliklation Management
- Betrieb eines Geo-Infromationssystems (Freileitungsplanungs- und -Managementsystem)
- Test-Koordination und Releae Management
- Marktkommunikation in der Energiewirtschaft
- Prozessgestaltung und -optimierung im Servicemanagement

==== Analysemethoden und Systembeschreibungssprachen ====
- SysMod/SysML/UML
- EPK (ARIS)
- Petri-Netze
- Datenflußdiagramme
- Flußdiagramme
- ERM/SERM
==== sonstige Kenntnisse & Zertifikate ====
- Donau Universität Krems – certified CRM Projectmanager
- max.universität Führungskompetenz in Projekten
- max.universität Projektmanagement advanced
- max.universität Konfliktmanagement
- Prozeß- und Organisationsmodellierung mit Computerunterstützung

==== Softwarewerkzeuge ====
- LTB Leitungsbau - GEOrgView (fachliche Betriebsführung)
- LTB Leitungsbau - GEOrgFLP (fachliche Betriebsführung)
- LTB Leitungsbau - GEOrgFIT (Installation, Test, Präsentation, Spezifikation,...) 
- Somentec - XAP (fachliche Betriebsunterstützung)
- BMC ITSM Suite - Changemanagement, Service Request Management 7.x ( 0,5 Jahre - Customizing)
- Microsoft Projekt (> 10 Jahre)
- Microsoft Visio (> 10 Jahre)
- Remedy’s Action Request System (3 Jahre Entwicklung – V 3.X, V5.12, V7.x)
- Python
- PHP
- ORACLE (Grundkenntnisse in PL/SQL, Datenmodellierung, Abfragen)
- MSSQL (Datenmodellierung, Abfragen)
- MySQL (Datenmodellierung, Abfragen, Administration)
- LINUX (vertiefte Grundkenntnisse (SuSE, Ubuntu, CentOS)) (Anwendungskenntnisse > 10 Jahre)
- Windows 2012 Server (als Terminal-Server - Learning by Doing)
- Windows 2003 Server (in einer CITRIX-Terminal-Serverumgebung - Learning by Doing)
- Windows 7 (Anwenderkenntnisse - Learning by Doing)
- Windows Vista (vertiefte Anwenderkenntnisse, Administration - Learning by Doing)


References of Thomas Hilmes

http://www.softwareenergie.eu


Location flexibility of Thomas Hilmes

Ich stehe Ihnen ab 05/2017 für die Übernahme von Projektaufgaben in Österreich und Süd-Deutschland zur Verfügung.


Other information of Thomas Hilmes

Gerne stelle ich Ihnen Zeugnisse und Profile in elektronischer Form zur Verfügung.

tel.: +43 (0) 664 40 35 161
tel.: +49 (0) 1578 347 35 93
@mail: office-at@softwareenergie.eu