Mitarbeiter (m/w/d) in der medizinischen Qualitätssicherung

Job type:
on-site
Start:
07/2019
Duration:
18 Monate
From:
Progressive Recruitment
Place:
Frankfurt am Main
Date:
06/14/2019
Country:
flag_no Germany
project ID:
1784547

Warning
This project is archived and not active any more.
You will find vacant projects in our project database.
Für unseren Kunden, ein namhaftes und internationales Pharmaunternehmen mit Sitz nahe Frankfurt, suche ich derzeit einen Mitarbeiter (m/w/d) in der medizinischen Qualitätssicherung in temporärer Besetzung. Grunderfahrungen in der Arzneimittelsicherheit sind wünschenswert.
  • Überprüfung von regionalen und/oder lokalen SOPs im Vergleich zu globalen Richtlinien und Beurteilung von SEQS Dokumenten
  • Genehmigung von regionalen und/oder lokalen Verfahren, Arbeitshilfen, Formularen und Vorlagen
  • Empfehlung von neuen Prozessen oder gegebenenfalls Anpassungen von bereits existierenden Prozessen
  • Qualitätskontrolle für die Einhaltung von SEQS
  • Compliance Probleme an das lokale oder globale Management weiterleiten
  • Unterstützung beim Interpretieren von relevanten Verordnungen und Richtlinien und Agieren als Kontaktperson für Mitgliedsorganisationen
  • Durchführung von Selbstbewertungen
  • Optimierung von Buchprüfungen und Inspektionen
  • Koordinierung von Prüfungsantworten einschließlich der Trackwise-Systemdokumentation
  • Gewährleistung der Prüfungsbereitschaft; Prüfen der Organisation und Verfügbarkeit von Dokumenten wie Trainingsprotokollen, Stellenausschreibungen etc.
  • Dokumentation der regionalen und/oder Partnerqualitätssystemen und Gewährleistung von eindeutigen Zuständigkeiten
  • Verwaltung der regionalen und/oder Partnerqualitätsplänen
  • Updates für Verantwortliche im Business und Qualitätsmanagement
  • Beratung zum Thema Integration von Qualität in Geschäftsabläufen
  • Optimierung und Anwendung von Qualitätssystemen
  • Durchführen von Ursachenanalysen und Anwendung des CAPA Prozesses (Corrective Action and Preventative Action)
  • Entwicklungen analysieren, Schwachstellen und Lücken identifizieren und korrigierende Maßnahmen vorschlagen
  • Überwachung von CAPA, inkl. Analyse von Abweichungen
  • Überwachung der Audits
  • Updates für das Management bereitstellen
  • Teilen wichtiger Lernaspekte zum Vereinfachen von Prozessen und Teilen von „best Practices" auf regionaler und globaler Ebene
  • Koordinierung von Initiativen zur Qualitätsverbesserung
  • Anstreben und Umsetzung von Prozessverbesserungen

  • Andere Stelleninhalte

  • Verstehen des Umgangs mit vertraulichen Informationen (Patientenprivatsphäre, vertrauliche Buchprüfungen und regulativen Inspektionen)


  • Verstehen der Rollen und Verantwortungen der qualifizierten Personen (nach EU-Standards)?

?

Anforderungen
  • Bachelor- oder Masterabschluss in einem Wissenschafts- oder Gesundheitsbereich, Gesundheitsfachkraft, z.B. Apotheker, Krankenschwester, etc.
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Qualitäts- und/oder Arzneimittelsicherheit
  • Nachgewiesene Fähigkeit, Qualitätssysteme innerhalb einer geregelten Arbeitsumgebung zu interpretieren, auszuführen und anzuwenden
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, sowohl schriftlich als auch verbal
  • Fähigkeit zur risikobasierten Entscheidungsfindung in einem regulierten Umfeld


Die Vakanz hat Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihrem aktuellen Lebenslauf (am Besten in englischer Sprache) - ein Anschreiben wird nicht benötigt.

Bei Fragen stehe ich Ihnen telefonisch unter oder per Mail v.valanzano[at]progressive.de zur Verfügung

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.

Mit freundlichen Grüßen,

Valerio Valanzano