Agile Coach und Projektleiter available

Agile Coach und Projektleiter

available
Profileimage by Anonymous profile, Agile Coach und Projektleiter
  • VLT1122 Valletta Freelancer in
  • Graduation: not provided
  • Hourly-/Daily rates: not provided
  • Languages: German (Full Professional) | English (Full Professional) | Hebrew (Native or Bilingual)
  • Last update: 26.04.2018
KEYWORDS
PROFILE PICTURE
Profileimage by Anonymous profile, Agile Coach und Projektleiter
ATTACHMENTS
CV

You need an account to view this information.

SKILLS
02/2017 bis 12/2017      Hudson's Bay Company / GALERIA Kaufhof GmbH
                                      Aufbau eines KANBAN Teams im Zahlungsverkehr / E-Commerce
Aufgaben
  • Agile Coach für SW Entwicklung ORDER Team (Checkout und Zahlungsverkehr)
  • Vertretung für Product Owner für KANBAN Team in aufbauen von HBC in Niederlande
  • Umstellung des Prozesses von SCRUM auf KANBAN bis zu Feature-by-Feature Go-Live
  • Steuerung des KANBAN Prozesses, Abstimmung mit den Fachseiten, Product Owner unterstützen und Stakeholder Management
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
09/2016 bis 01/2017      ING DiBa AG, Nürnberg
                                      Aufbau eines DevOps Teams im Big Data Bereich
Aufgaben
  • Fachliche Leitung eines Teams von externen und internen Mitarbeitern im Bereich von Software Entwicklung und Infrastruktur / Operations
  • Re-Organisation und neue Definition von ad-hoc Prozesse für das DevOps Team
  • Strukturierung neuer Rollen und Verantwortlichkeiten im Team
  • Koordination der internen Unternehmensbereiche und Anforderungsmanagement
  • Richten die DevOps zu Agile / KANBAN-Methoden an die Banken Regulatoren
  • Teamleiter Coaching und Übergabe von Verantwortlichkeiten und Pflichten
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
07/2016 bis 08/2016      Deutsche Post AG, Bonn
                                      Anforderungsmanager Paymentmethoden Logistiks & E-Commerce
Aufgaben
  • Koordination der internen Unternehmensbereiche und Anforderungsmanagement
  • Anforderungserstellung, Übermittlung an den Entwicklungsdienstleister
  • Analyse Dokument für Einbindung von PayDirekt Zahlungsmethode auf das ePost-Portal
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
06/2015 bis 07/2016      Deutsche Bank AG, Frankfurt
                                      Agile Projekleiter für Maxblue & AnlageFinder
AufgabenMaxblue Website Rel-aunch – Responsive design
AnlageFinder – Selfdirective Tool für Fonds und Investments
  • Gesamtverantwortung für zwei Agile Teams im laufenden Betrieb und der Software-Entwicklung
  • Nahtlose Ausrichtung der agilen Methoden an dem bestehenden Portfolio Management-, Budget- und Steuerungsprozesse der Deutsche Bank AG
  • Koordination der internen Unternehmensbereiche und Anforderungsmanagement
  • Strukturierung neuer Rollen und Verantwortlichkeiten im Team
  • Coaching von Produktteams, Projektmanagern und Entwicklungsteams zum effektiven Arbeiten
  • Anwendung neuer Agile-Verfahren zur Kapazitätsbasis-Release-Planung
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
06/2014 bis 03/2015      Vodafone Group, Düsseldorf
                                      Interim Manager SW Development
AufgabenVodafone Start a mobile browser experience and application for iOS, Android, Windows Phone and tablets
„Pole Position“ – Vodafone Deutschland / Vodafone Indien (Pune) – Strategisches Outsourcing
  • Fachliche und disziplinarische Leitung eines Teams von dreizehn externen und internen Mitarbeitern
  • Strukturierung neuer Rollen und Verantwortlichkeiten im Team
  • Einführung eines Kapazitätsmanagements inklusive einer Gesamtverantwortung für das Team im laufenden Betrieb und der Software-Entwicklung
  • Coaching von Produktteams, Projektmanagern und Entwicklungsteams zum effektiven Arbeiten
  • Nahtlose Ausrichtung der agilen Methoden an dem bestehenden Portfolio Management-, Budget- und Steuerungsprozesse der Vodafone Corporation
  • Verantwortlich für die Implementierung von SAFe bei der SW-Entwicklung Teams
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
09/2013 bis 12/2013      Deutsche Bank AG, Eschborn
                                      Business Analyst für Transaction Risk Engine
Aufgaben
  • Erstellung eines detaillierten Projektplans und eines Anforderungs-Dokuments für eine Transaction Risk Engine als Shared-Service von verschiedenen Anwendungen wie Online-Banking / Card Zahlungssysteme / Electronic Banking für Firmenkunden
  • Risk mitigation plan (Risikominderung) für Top Risiken im Zahlungsverkehr zwischen cross-borders Branches
  • Cloud und Shared-Services Architektur für Branches connectivity (Verbindung von Internationalen Branches)
  • Erstellung von Request for Proposal (RFP) für die Auswahl der Lieferanten
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
04/2013 bis 05/2013      Lufthansa Systems AG, Kelsterbach
                                      PCI & Payment Prozesse für Inter-Flight Entertainment System
Aufgaben
  • Prozessdefinition für E-Commerce und Payment on-Board (Flugzeug)
  • Workshops für Payment Prozesse on-Board und on-Ground
  • Konzeptentwicklung zu Fraudmanagement im offline Szenario
  • Analyse für Lieferungsmöglichkeiten: Gate-, Home-Delivery
  • Support für Mobile-App Konzeption in eine online und offline Umgebung
  • Beratung für technische Lösungen für Inflight Entertainment Products
  • Beratung für Business Modelle mit alternativen Einnahmen
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
08/20111 bis 03/2013     Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
                                      IT Projektleiter im Payment & Online-Bezahlverfahren
AufgabenE-Commerce & Zahlungssysteme roll-out in Europa für Handelskonzern
  • Koordination zwischen Business und externen Dienstleistern in Europa und Russland
  • Ansprechpartner für Zahlungsanbieter und Banken
  • Anforderungsmanagement bis zum Go-Live
  • Support für die E-Commerce Entwicklung und Tests
  • Erstellung von Test Cases für usability und Sicherheit bei mobilen Geräten
  • Definition von Java-Schnittstellen bei Anbindung von Online-Zahlungsmethoden
  • Analyse und Design OOA/OOD
  • Risk- und Fraudmanagement (IT Security, Rollen, Berechtigungskonzepte, Prozesse)
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
03/2010 bis 08/2011      eBay Inc., Dreilinden, Zürich, Richmond
                                      Project Manager
AufgabenApplication Lifecycle Management – Decommissioning  
Scrum mit Externen Software Dienstleistern
Sofort-Verkauf / InstantSale on-Boarding
Advertising Prozesse auf die Home Page von eBay (DE, UK)
  • Co-Leitung für Software Portfolio Management
  • Erarbeitung und Abstimmung des Application Lifecycle Prozesses unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen des Infrastruktur Outsourcings, der existierenden SLAs, der Wirtschaftlichkeit
  • Koordination von externen Dienstleistern und ScrumMaster für Software Entwicklungsprojekte
  • Berater für InstantSale Programm: Partner Besuch, Due-Diligence und Auswahl
  • Advertising Group Support bei Implementierung von neuen Online-Advertising Tools und Prozessen
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
10/2006 bis 02/2010      ClickandBuy, ein Unternehmen der Deutschen Telekom, Köln
                                      Programm Manager
AufgabenExpansion of ClickandBuy Services Poland, Canada, Brazil, South Korea, Turkey, Australia, South Africa, Argentina, India, Czech Republic, New Zealand
Implementierung von Paperless Office mit Microsoft Dynamics
  • Projektleitung multikultureller Teams von über 35 Teammitgliedern auf drei Kontinenten (Indien, USA, Deutschland)
  • Programm Management zur Expandierung von e-Payments und Kontaktperson für die Bankenbranche
  • Implementierung von lokalen Zahlungsmethoden (online/offline), Analyse der gesetzlichen Anforderungen in den Ländern, kulturellen Themen und Übersetzungen mit externen Dienstleistern, Projektleitung für die Expansion von E-Payment ClickandBuy ins Ausland
  • Erstellung eines Projektreports für die verschiedenen Stakeholder
  • Technischer Kontakt für Remote Teams
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
PROJECT HISTORY
Herr Niv Chen konnte am 02.02.2017 seinen 3 monatigen Einsatz bei der ING-DiBa im DevOps BigData Umfeld erfolgreich abschließen.
Aufgaben war neben einer Optimierung der Agilen Methodik den DevOps Ansatz zu stärken und dem Team bei der Bearbeitung fachlicher
als auch regulatorischen Anforderungen Hilfestellungen zur Priorisierung und Planung zu geben.
Zu seinen Aufgaben zählten neben der Bestandsanalyse, das Erkennen und Ausarbeiten der Painpoints im gelebten Prozess,
die Erstellung einer Capa Planung und Überführung in einen gelebten und durch das Team selbst organisierten Prozesses.
Ziele waren darüber hinaus, dass Team zu befähigen selbstständig mit den ProductOwnern die Planungen durchzuführen,
aber auch die geleisteten Erfolge im Rahmen von openDoor Veranstaltungen zu präsentieren.
Durch seine freundliche und aufgeschlossene Art konnte er schnell Zugang und Vertrauen im Team erhalten,
wodurch die Hilfestellungen offen und zügig aufgenommen wurden.
Das regelmäßiges Reflektieren und Anpassen der Prozesse ermöglichte den Squats,
die für Sie passende Methodik (Scrum/Kanban) zu finden.
Wir wünschen Ihm bei seinen zukünftigen Aufgaben viel Erfolg und würden uns freuen,
wenn sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder die Möglichkeit einer Zusammenarbeit ergibt.
[Kontaktdaten auf Anfrage], ING-DiBa AG, 2016-2017

Niv worked for Vodafone for about 8 months and his contribution was absolutely remarkable. He was hired as scrum master to support our transition on the Start product from waterfall to agile. Thanks to him the team changed completely the way they used to work and he basically taught us all what agile was. We moved from one release per quarter to one release per month and applied all the main principles of Agile development. Thanks to his contribution and the progress made on Start, Vodafone decided to use this product as the pilot for a company initiative to transform the entire product development process from waterfall to agile. Niv will be missed here!
[Kontaktdaten auf Anfrage] Vodafone Group 2014-2015
Niv Chen hat in der Zusammenarbeit mit Lufthansa Systems großes Know-How zu eCommerce-Prozessen bewiesen. Lufthansa Systems profitiert von seinem Wissen und seinem Engagement in der Entwicklung einer Shop&Payment Lösung im Rahmen eines Inflight Entertainment Produktes.
Sowohl die erstellten Dokumente als auch die aktive Teilnahme an Workshops und Diskussionen helfen LSY bei der Konzeptentwicklung zu Sales-Prozessen der Kunden-Airlines.
[Kontaktdaten auf Anfrage] Lufthansa Systems GmbH & Co. KG, 2013

Herr Niv Chen arbeitete von September 2013 – Dezember 2013 als externer Berater in der Deutschen Bank im Bereich GT-IT Security der Deutschen Bank im Projekt „Transaction Risk Engine“. Dabei erstellte er ein Konzept für solch eine Risk Engine, das sowohl eine semantische als auch eine architekturbezogene Komponente hatte. In der semantischen wurden die verschiedenen Kontexte einer Risk Engine spezifiziert, „Kunde“, „Device“, „Session“ und „Transaktion“. In der Architektur ging es um ein Konzept, das es erlaubt, daß verschiedene Anwendungen (i.w. online-banking in Deutschland und in fünf weiteren europäischen Ländern) diese Risk Engine gemeinsam verwenden können.
Herr Chen erarbeitete dabei sehr gute Ideen und Vorschläge, die in das Konzept Eingang fanden. Methodisch verwendete er Scrum-Komponenten und definierte einen iterativen Ansatz mit Hilfe von Product-Backlogs. Sowohl das Ergebnis als auch die Zusammenarbeit mit Herrn Chen waren ausgezeichnet, gleiches gilt für die Kommunikation und deren Transparenz.
Bei Bedarf würde ich Herrn Chen jederzeit wieder verpflichten.
[Kontaktdaten auf Anfrage] Deutsche Bank AG, 2013

Even a year after the successful go-live my team is still commenting on Niv's commitment to do Scrum 'by the book.' Niv has a focus on ensuring that the Scrum principles are followed, even under project stress.
[Kontaktdaten auf Anfrage] Deutsche Bank AG, 2015
TIME AND SPATIAL FLEXIBILITY
Flexible
OTHER
SAFe SA Certified Scaled Agile Framework
ACP PMI Agile Certified Practitioner
PMP PMI Project Management Professional
AHF - Evaluation von Projektvorgehensweisen
 
GET IN TOUCH

Message:

Senderdata: