Anwendungs- und Datenbankentwickler. MS Access Excel VBA Spezialist. available

Anwendungs- und Datenbankentwickler. MS Access Excel VBA Spezialist.

available
Profileimage by Anonymous profile, Anwendungs- und Datenbankentwickler. MS Access Excel VBA Spezialist.
  • 78462 Konstanz Freelancer in
  • Graduation: not provided
  • Hourly-/Daily rates: not provided
  • Languages: German (Native or Bilingual) | English (Full Professional) | French (Limited professional)
  • Last update: 26.11.2019
KEYWORDS
SKILLS
Betaetigunsgfelder

Anwendungs- und Datenbankentwicklung
Beratung
Businessanalyse
Projektmanagement/ Organisation / Koordination
Schulung 


Fachlicher Schwerpunkt

Anwendungs-, Schnittstellen- und DB Entwicklung fuer Finance, Controlling, Operations Research, BI und MI insb. unter  MS Access, MS Excel, VBA

Branchen

Automotive
Bank
Chemie
Consulting
Energie
Handel
Medien
Pharma
Telekommunikation

Kompetenzen

Betriebssysteme
MS DOS                                              Gute Kenntnisse
Novell                                                  Gute Kenntnisse
OS/400                                                Gute Kenntnisse
Unix                                                     Gute Kenntnisse
Windows                                            Langjährige praktische Erfahrung
 
Bueroinformationssysteme
MS Office 97-365
insb. MS Excel, MS Access              Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
 
Business Intelligence
BO OLAP Intelligence                         Gute Kenntnisse
Cognos                                               Sehr gute Kenntnisse 
Lasata Vision XL 5,6                          Langjährige praktische Erfahrung, Experte
Lasata Vision Executive                  Langjährige praktische Erfahrung, Experte
Hyperion HFM                                    Sehr gute Kenntnisse
SAP BO Dashboard Builder Sehr gute Kenntnisse
SAP BEx Analyzer                             Sehr gute Kenntnisse
SAP BO Analysis for MS Excel         Sehr gute Kenntnisse
SAP BW                                              Sehr gute Kenntnisse
Qlikview                                               Gute Kenntnisse
 
Datenbanken
ADO/ DAO                                          Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
DB/400                                                Gute Kenntnisse
Emdedded SQL                                 Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
Microsoft Access 2000-2016            Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
MS SQL Server                                  Sehr gute Kenntnisse
MySQL                                                Gute Kenntnisse
ODBC                                                 Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
Oracle                                                 Sehr gute Kenntnisse
SQL                                                     Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
Stored Procedures                            Sehr gute Kenntnisse
T-SQL                                                 Sehr gute Kenntnisse
TM1                                                     Sehr gute Kenntnisse
 
ERP
Sun Systems Sun Account 4,5        Langjährige praktische Erfahrung, Experte
SAP R3                                               Gute Kenntnisse
 
Programmiersprachen
Assembler                   Grundkenntnisse
Basic                          Sehr gute Kenntnisse
C#                               Grundlagen
C++                             Gute Kenntnisse
Embedded SQL         Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
GAMS                         Gute Kenntnisse
Java                            Gute Kenntnisse
Lisp                             Grundkenntnisse
MATLAB / Simulink     Grundkenntnisse
Oracle/SQL                Sehr gute Kenntnisse
Pascal             Gute Kenntnisse
PHP                             Gute Kenntnisse
Python                         Gute Kenntnisse
PL/SQL                       Sehr gute Kenntnisse
RPG                            Grundkenntnisse
UML 2.0                      Gute Kenntnisse
Visual Basic               Sehr gute Kenntnisse
VB.NET                       Gute Kenntnisse
VBA                            Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
XML                            Langjährige praktische Erfahrung, Experte *
 
(*) mehr als 10 Jahre Entwicklungserfahrung


Produkte/ Standards/ Erfahrungen

Relationale Datenbankmanagementsysteme
- Design und Implementierung von Datenbankanwendungen MS Access (2000-365) (Stand alone oder als Frontend zu Oracle und MS SQL Server Backends


Softwareentwicklung/ Programmierung
- Anwendungsentwicklung mit starkem Bezug zu typischen Applikationen im Bereich Rechnungswesen und Controlling.

z.B. Billing/ Fakturierung, Budgetmanagement, Liquiditätsanalyse, Bestellwesen, Ressourcenplanung und generelles Reporting etc.
Angewandte Tools und SW/ Programmiersprachen
Visual Basic 5/ 6, Excel- VBA, Access - VBA, SQL, DAO, ADO, Oracle Report Generator, BI-Tool Vision XL & Executive, Business Objects, ERP SW Sun Account (Sun Systems 4, 5), SAP BEx Analyzer, SAP BO Analysis for MS Excel, XML 

Schnittstellenentwicklung für Standardsoftware
z.B. zu SAP R3, SAP BW, TM1, SBS Pay roll, DATEV etc.
Angewandte Tools und SW/ Programmiersprachen
Excel-VBA, Access-VBA, Vision XL, ODBC, SQL, DAO, ADO, XML
 
Entwicklung von Excel-Add Ins mit Spezialfunktionen für Fakturierung und Controlling

Enterprise Resource Planning Software (ERP)
- Customizing, Implementierung u. Installation Sun Account 4/ 5
- Manipulation ERP-Datenbanken via SQL (SQL Server, Oracle) 
 
 Business Intelligence Systeme
- Entwicklung von Business Intelligence Lösungen mit BI-Tool Lasata Vision XL 5/ 6 & Executive 5, SAP BO Analysis for MS Excel und dessen Customizing mit VBA.

Workflow/ Collaboration
- Analyse/ customizing von WF Systemen insb. eTracker, eRoom, eProcurement 
 
Dokumentation
- Erstellen mehrsprachiger (Deutsch, Englisch) Fachspezifikationen (Lasten- und Pflichtenhefte) z.T. mit DOORS und ausführlicher Benutzermanuals für eigenentwickelte SW bzw. SW-Komponenten


Training/ Coaching
- Moderation von IT-Trainings/ Workshops (User-, COO/ CFO Level)
 
Methoden
- SW-Design:
UML, Objektorientierte Programmierung OOP, PAP, Struktogramme, Ereignisgesteuerte, visuelle Programmierung (GUI)
- Prozess-/Datenmodellierung:
Deskriptive und Preskriptive Modellierung, UML, PAP
- Projektsteuerung
Prototyping (vorzugsweise) Agile: Scrum, Kanban
- Datenbank Design
ARIS, Codd (bis 3. NF)
 
Betriebswirtschaftlicher Hintergrund
- Profundes Wissen in allen relevanten betriebswirtschaftlichen Bereichen insb. im Bereich Finanzen: Buchführung, Projekt Controlling insb. IT Projekt Controlling, Business- und Projekt Management für IT Geschäftseinheiten/ IT bezogene Projekte
- Debitoren/ Kreditoren, Accounts payable, Procure to Pay (P2P), Fakturierung, Budgetplanung und Konsolidierung (Top-Down/Bottom-up), Forecasting, Soll-Ist-Analyse, GuV etc.
- Profundes Wissen im Bereich Entrepreneurship: Erstellung von Businessplänen, Typische Prozesse und Probleme von Start- Up Unternehmen
 
REFERENCES
Projekte
 
Projekt:                                    P19
Zeitraum:                                 08/2016 – 03/2018
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Medien/ München
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Design und Implementierung eines Abrechnungssystems auf Basis MS Access und MS Excel.
Das Abrechnungssystem implementiert einen Algorithmus zur Berechnung eines Revenue Shares und stellt verschiedene Import- und Exportschnittstellen u.a. zu den Buchungssystemen von SAP bereit.
 
- Design eines relationalen Datenmodells und dessen technische Implementierung in MS Access (2013, 2016).
 
- Design eines funktionalen Modells (PAP), welches die Kernfunktionen der Applikation (Abfragen, Import-/ Export, Schnittstellen zu den internen Quellsystemen z.B. SAP) abbildet und dessen Implementierung in MS Access mit Access-VBA  und XML.
 
- Design und Implementierung einer komplexen grafischen Benutzeroberfläche(GUI) mit umfassender Workflowsteuerung.
 
- Design und Implementierung von spezifischen Templates (z.B. Zahlungsfreigabe, Inventurberichte) auf Basis Microsoft Excel (2013)/ Excel-VBA
Ein proprietäres, eigenentwickeltes Excel Addin kann die aus der Datenbankanwendung im XML erzeugten Datencubes einlesen und auf Zellenebene ansprechen und auswerten.
 
Technisches Projektmanagement/ Projektsteuerung "Migration des unter MS Access/ vba erstellten Algorithmus nach Python"
 

Projekt:                                    P18
Zeitraum:                                 06/2014 – 06/2016
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Bank/ Frankfurt
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design und Implementierung einer benutzerfreundlichen MS Access Anwendung mit unidirektionaler Schnittstelle zu internen Quellsystemen.
Kernfunktionen der Applikation sind die Verwaltung, Darstellung und Auswertung von kostenrelevanten Daten zur Unterstützung des Kostenmanagements IT Grossprojekte.
Die Möglichkeit zum Datenimport aus und Export in die bankeigenen BI-Systeme ist wesentlicher Bestandteil des Funktionsspektrums.
 
- Aufbau eines umfassenden Berichtswesens unter Microsoft Excel. Ein proprietäres, eigenentwickeltes Excel Addin kann die aus der Datenbankanwendung im XML erzeugten Datencubes einlesen und auf Zellenebene ansprechen und auswerten.
 
- Design eines relationalen Datenmodells und dessen technische Implementierung in MS Access (2010).
 
- Design eines UML Modells, welches die Akteure, Objekte und die Kernfunktionen der Applikation (Abfragen, Import-/ Export, Schnittstellen zu den internen Quellsystemen z.B. SAP) abbildet und dessen Implementierung in MS Access mit Access-VBA und XML.
 
- Design und Implementierung einer komplexen grafischen Benutzeroberfläche(GUI).
 
- Design und Implementierung von spezifischen Berichten auf Basis Microsoft Excel (2010).
 
- Design und Implementierung eines Microsoft Excel Addins zur Ansteuerung von XML Cube
Elementen.
 
 
Projekt:                                    P17
Zeitraum:                                 12/2015 – 01/2016
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Chemie/ Weingarten
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Migration von MS Excel Templates mit Cognos Anbindung nach Oracle HFM.

Unterstuetzung Konzernabschluss, Konsolidierung

Entwicklung eines proprietaeren MS Excel Addins zur Optimierung der Benutzersteuerung innerhalb einzelner MS Excel Berichte
 
 
Projekt:                                    P16
Zeitraum:                                 11/2013 – 06/2015
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Pharma/ Neuss
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design und Implementierung einer benutzerfreundlichen MS Access Anwendung mit bidirektionaler Schnittstelle zum internen SAP BW/ Cognos und operativen SAP.
Die Applikation implementiert eine komplexe Rabattberechnungslogik und soll den Nutzer bei der Anwendung des unternehmensspezifischen Kundenrabattierungsprozesses unterstützen.
 
- Design eines relationalen Datenmodells und dessen technische Implementierung in MS Access (2010).
 
- Design eines funktionalen Models (PAP), welches die Kernfunktionen der Applikation (Abfragen, Import-/ Export, Schnittstellen zu Cognos/ SAP) abbildet und dessen Implementierung in MS Access mit Access-VBA und XML.
 
- Entwicklung des anzuwendenden Rabattberechnungsalgorithmus.
 
- Design und Implementierung einer komplexen grafischen Benutzeroberfläche(GUI) mit umfassender Workflowsteuerung.
 
 
Projekt:                                    P15
Zeitraum:                                 08/2013 – 12/2014
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Sportartikel/ Herzogenaurach
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design und Implementierung einer benutzerfreundlichen und performanten MS Access Anwendung mit Schnittstelle zum internen SAP BW.
Die Applikation soll den Anwender im Rahmen eines sogenannten Exception Reportings im Bereich B2B Marketing unterstützen.
 
- Design eines relationalen Datenmodells und dessen technische Implementierung in MS Access (2010).
 
- Design eines funktionalen Models, welches die Kernfunktionen der Applikation (Abfragen, Import-/ Export, Schnittstellen zu SAP BW) abbildet und dessen Implementierung in MS Access mit Access-VBA und XML.
 
- Bereitstellung einer Schnittstelle zur OLAP Analyse via MS Excel


Projekt:                                    P14
Zeitraum:                                 01/2013 – 02/2014
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Chemie/ Ludwigshafen
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design und Implementierung einer MS Access Frontendapplikation mit Oracle Backend.
Die Anwendung unterstützt den Anwender im Tracking von Wirkstoffen und Formulierungen.
 
- Design einer integrierten Eingabe/ Reporting Applikation unter MS Access (2010) unter Access-VBA, welches Mengen, Preise und KPIs einzelner Produkte, Wirkstoffe und Formulierungen des Portfolios berechnet und darstellt.
 
 
Projekt:                                    P13
Zeitraum:                                 05/2013 – 12/2013
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Optische Systeme/ Oberkochen
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design, Implementierung und Support einer MS Access Tools im Rahmen eines Datenkonsolidierungsprozesses.
 
- Design eines relationalen Datenmodells und dessen technische Implementierung in MS Access (2010).
 
- Design eines funktionalen Models, welches die Kernfunktionen der Applikation (Abfragen, Import-/ Export) abbildet und dessen Implementierung in MS Access mit Access-VBA.
 
- Design und Implementierung einer komplexen grafischen Benutzeroberfläche(GUI) mit Ad hoc Reporting Funktionalität mit VBA, XML, Pivot- und Tree View Controls.
 
- Migration von SAP BeX Analyzer nach Business Objects Analysis for MS Excel einschließlich der Anpassung der betreffenden MS Excel Reporting Templates.
 
 
Projekt:                                    P12
Zeitraum:                                 12/2010 – 12/2013
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Chemie/ Ludwigshafen
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design, Implementierung und Support einer komplexen MS Access/ MS Excel basierten Applikation zur Abbildung verschiedener Forecast-/ Budget Planungsprozesse fuer Marketing, Controlling und Supply Chain („Integrated Planning“).
 
- Design eines relationalen Datenmodells und dessen technische Implementierung in MS Access (2003 - 2010).
 
- Design eines UML Modells, welches die Akteure, Objekte und Kernfunktionen der Applikation (Abfragen, Import-/ Export, Schnittstellen zu Core Systemen) abbildet und dessen Implementierung in MS Access mit Access-VBA und XML.
 
- Design und Implementierung einer komplexen grafischen Benutzeroberfläche(GUI) mit umfassender Workflow Steuerung.
 
- Aufbau eines komplexen Berichtswesens in Form von definierten Templates mit VBA, XML, Pivot- und Tree View Controls und Bereitstellung einer Schnittstelle zur Ad hoc OLAP Analyse auf Basis MS Excel.
 
- Support und Weiterentwicklung der Anwendung.
Durch die mehr oder weniger strikte objektorientierte Programmierung der Anwendung und die Anlehnung an UML kann der (sonst Access-typisch hohe) Aufwand für die Implementierung von Change Requests in Grenzen gehalten werden.
 
 
Projekt:                                    P11
Zeitraum:                                 07/2011 – 12/2012
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Chemie/ Ludwigshafen
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse und Re-Design einer bestehenden MS Access Applikation, welche über ein mehrstufiges, komplexes Berechnungsmodell die Profitabilität einzelner Produkte innerhalb des Portfolios genau bzw. näherungsweise berechnet.
Daraus sollen strategische Entscheidungen (Investitionen in neue Geschaeftsfelder, Laender) abgeleitet werden.
 
- Design eines relationalen Datenmodells und dessen technische Implementierung in MS Access (2010).
 
- Design eines funktionalen Models (PAP), welches die Kernfunktionen der Applikation (Abfragen, Import-/ Export, Schnittstellen zu Core Systemen) abbildet und dessen Implementierung in MS Access mit Access-VBA und T-SQL.
 
- Definition von kaskadierenden Berechnungsmethoden für u.a. Gross Profit, Gross Margin etc. und deren Integration in die MS Access Applikation.
 
 
Projekt:                                    P10
Zeitraum:                                 01/2012 – 02/2012
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Chemie/ Ludwigshafen
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design und Implementierung einer MS Access Reporting Applikation
 
- Design einer integrierten Reporting Applikation mit MS Access (2010) welches Preise einzelner Produkte des Portfolios abbildet und darstellt.
 
Das Tool stellt diverse Filter- und Sortieroptionen bereit.
 
 
Projekt:                                    P09
Zeitraum:                                 08/2010 – 11/2010
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Pharma/ Basel, Schweiz
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design und Implementierung einer kombinierten MS Access/ MS Excel Applikation mit SAP BW Schnittstelle
 
- Design eines relationalen Datenmodells, welches die komplexe Datenstruktur eines internen Kosten Allokationsmodels abbildet und deren technischer Implementierung in MS Access (2007).
 
- Design eines funktionalen Models, welches die Kernfunktionen des Allokationsmodels (Abfragen, Import-/ Export, Schnittstellen zu Core Systemen) und dessen Implementierung in MS Access mit Access-VBA und SQL.
 
- Definition von kaskadierenden Berechnungsmethoden für multi-Level Kosten Allokationen und deren Integration in die MS Access Applikation.
 
- Design und Implementierung einer grafischen Benutzeroberfläche(GUI) mit ad hoc Reporting Funktionalität (realisiert mit VBA, XML, Pivot- und Tree View Controls).
 
- Design und Implementierung einer anspruchsvollen GUI getriebenen Datenerfassung Applikation mit Excel-VBA.
 
 
Projekt:                                    P08
Zeitraum:                                 11/2010 – 12/2010
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Energie/ Düsseldorf
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Design und Implementierung einer kombinierten MS Access/ MS Excel Reporting Applikation im Geschaeftsbereich Netzperformance
 
- Design einer integrierten Reporting Applikation mit MS Excel (2007) Frontend und einem MS Access (2007) Backend mit Import-, Filter-, Sortier- und Reporting Funktionalitäten.
 

Projekt:                                    P07
Zeitraum:                                 05/2009 – 07/2010
Position:                                  Beratung/ Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Energiehandel/ Karlsruhe
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Re-Engineering und Re-Design einer komplexen VBA Excel Applikation zur Parametrisierung von mathematischen Modellen (Lineare Optimierung) im Bereich Stromhandel zur Steuerung und Planung von Kraftwerkseinsätzen.
Die Grid Engine wird ueber Python Skripte angesteuert.
 
Planung, Design und Implementierung einer VBA-Applikation zur Optimierung interner Steuerungsprozesse (i.e. I/O Prozesse)
 
 
Projekt:                                    P06
Zeitraum:                                 02/2009 – 04/2009
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Telekommunikation/ Bonn Name
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Planung, Design und Implementierung einer kombinierten MS Access/ MS Excel Anwendung mit Schnittstelle zum internen SAP Business Warehouse
 
Performanceoptimierung, Implementierung zusätzlicher Funktionen und Support der in Projekt P04 implementierten Anwendung.


Projekt:                                    P05
Zeitraum:                                 11/2008 – 01/2009
Position:                                  Business Analyse/ Datenbankentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Telekommunikation/ Den Haag, Bonn
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Prozess- und Datenstrukturanalyse.
Erstellen eines relationales Datenmodells und Planung, Design und Implementierung eines auf MS Access (2003) basierenden MI-Systems.
Das MI System soll den Anwender bei der Due Dilligence eines in den Konzern zu integrierenden Unternehmens unterstuetzen.
 
 
Projekt:                                    P04
Zeitraum:                                 03/2008 – 10/2008
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Telekommunikation/ Bonn
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design und Implementierung einer kombinierten MS Access/ MS Excel Anwendung mit Schnittstelle zum internen SAP BW im Bereich "International Roaming".
Die Applikation soll ein sogenanntes Servicekosten Modell abbilden und den Anwender im Tracking von eben diesen Kosten unterstuetzen.
 
- Entwicklung eines relationalen Datenmodells, welches die komplexe Datenstruktur des Servicekosten Modells "International Roaming" abbildet und dessen Implementierung in MS Access (2003).
 
- Entwicklung eines funktionalen Modells(PAP), welches gewünschte Funktionalitäten (Import, Export, Konvertierungen) abbildet und dessen Implementierung mit MS Access, Access-VBA und XML.
 
- Festlegung der Kalkulationsmethodik (Berechnung von Schlüsselparametern) und dessen Integration in die MS Access Anwendung.
 
- Design und Implementierung einer graphischen Benutzeroberfläche (GUI) mit umfassenden Funktionalitaeten zur Auswertung mit VBA, XML, Pivot und ActiveX.
 
- Design und Implementierung einer komplexen Datenerfassungsanwendung mit integrierten Validierungs- und Import-/ Exportfunktionen in Form dynamischer Excel Templates mit Excel-VBA.
 
 
Projekt:                                    P03
Zeitraum:                                 10/2007 – 01/2008
Position:                                  Business Analyse/ Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Bank/ Frankfurt, Eschborn
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Analyse, Design und Implementierung einer kombinierten MS Access/ MS Excel Anwendung mit Schnittstelle zu SAP/ R3 und internen eProcurement Systemen.
Die Applikation soll den Anwender im Rahmen eines Budgetnachverfolgungsprozesses unterstuetzen.
 
- Identifizierung und Analyse von Schwachstellen innerhalb der internen Procure-to-Pay (P2P)
Prozesskette, Visualisierung des Soll- und Ist- Zustandes.
 
- Erstellen der fachlichen Anforderungsspezifikation für eine Anwendung zur Budgetnachverfolgung (MI System).
 
- Design und Implementierung einer MS Access (2003)Datenbankanwendung inklusive GUI mit Access-VBA.
 
- Entwicklung eines benutzerfreundlichen MS Excel Addins mit Excel-VBA , welches Gültigkeitsprüfungen im Rahmen von Quelldateiimporten realisiert.
 
 
Projekt:                                    P02
Zeitraum:                                 08/2007 – 10/2007
Position:                                  Finanzanalyse
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Bank/ Frankfurt, Eschborn
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Support Finanzanalyse Budgetgenehmigungsprozess des Kunden
 
- Konsolidierung, Abstimmung und Analyse

 
Projekt:                                    P01
Zeitraum:                                 12/2005 – 03/2007
Position:                                  Beratung/ Business Analyse/ Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Automotive/ Köln
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Management Beratung/ Business Analyse
 
- Erstellen der fachlichen Anforderungsspezifikation zur Implementierung eines webbasierten P2P Workflow-Tools (eTracker, eRoom).
 
- Entwicklung eines rudimentären Workflow-Tools basierend auf MS Access (2003) und MS Outlook (2003).
 
- Spezifikation einer Datenstruktur und dessen Integration in das bestehende Datenmodell einer proprietären Oracle Anwendung.
Die Datenstruktur soll die Möglichkeit einer logischen Einbindung von neuen Geschäftseinheiten in die interne Projektverwaltungsdatenbank sicherstellen.
 
- Allgemeine Beratungsaktivitäten im Bereich Reporting Systeme, Management Informationssysteme (CFO-Level) und interne Workflow Optimierung.
 
Finanzanalyse/ Anwendungsentwicklung
 
- Bereitstellung von periodischen Finanzberichten in Form von Excel- Pivottables /Charts und OLAP Cubes, insb. High Level Finanzstatus- Berichte für CFO.
 
- Design und Implementierung von VBA- Makros zur automatischen Generierung oben erwähnter Berichte. Datenquellen: Vordefinierte Oracle Reports und SAP BO Extrakte.
 
- Erstellung von ad-hoc Oracle SQL Query zur direkten Abfrage der Datenbank.
 
Operatives Business Management
 
- User-Support/ Release Testing einer Java/ Oracle basierten Projektverwaltungs- Datenbankanwendung.
 
- Bereitstellung von Projekt- Finanzdaten an das jeweilige IT Projekt Team und die Geschäftseinheiten in enger Abstimmung mit Controlling.
 
- Bearbeiten von Billing Agreements, Purchase Orders und deren Genehmigung.
 
 
Projekt:                        Festanstellung
Zeitraum:                     09/2002 – 03/2005
Position:                      Beratung
Status:                         Festanstellung
Branche/ Einsatzort:    IT Consulting/ Bonn
Unternehmen: Business Intelligence Systems GmbH (GFA Consulting Group)
 
Ausgeführte Projekte im Namen/ Auftrag von Business Intelligence Systems
 
Branche/ Einsatzort: Internationale Beratung/ Hamburg
Name Kunde/ Abteilung: GFA-Consulting Group/ Rechnungswesen
 
- Parametrisierung, Implementierung und Installation der ERP SW „Sun Account“.
 
- Planung, Entwicklung und Einführung eines komplexen internen Berichtswesens auf Basis Vision XL, VBA, ODBC, SQL, MS Excel.
 
- Planung und Entwicklung von Datenerfassungsanwendungen zur Fakturierung interner/externer Dienstleistungen und Projektbuchhaltung. Bei der Anwendungsentwicklung waren die formalen Vorgaben nationaler und internationaler Geberorganisationen (GTZ, KfW, EU)zu berücksichtigen. (Vision XL, VBA, ODBC, SQL, MS Excel)
 
- Planung, Entwicklung, Einführung und Wartung eines komplexen VBA-Excel- Add Ins, welches zentrale Funktionen der unternehmenstypischen Buchführungs- und Controllingprozesse steuert.
Das Add In ist unternehmensweit auf allen Rechnern eingeführt und beinhaltet folgende Funktionalitäten:
Automatischer Datentransfer von MS Excel in die ERP-Datenbank auf MS-SQL Server via Vision XL/ ODBC, Datenvalidierung, Zugriffsrechte und Benutzerrollen, Mehrsprachig, Mehrmandantenfähig, Mehrwährungsfähig, Skalierbar, durchgängig grafische Benutzeroberfläche.
 
Branche/ Einsatzort: Handel/ Hamburg
Name Kunde/ Abteilung: Neumann Coffee Group/ EDE-Consulting
 
Aktivitäten ähnlich wie oben.
 
Branche/ Einsatzort: Systemhaus/ Frankfurt
Name Kunde/ Abteilung: Systems Union
 
- Programmierung eines MS Excel Add In, welches Lohnabrechnungsdaten eines proprietären Formates in ein DATEV kompatibles Format konvertiert.
 
Branche/ Einsatzort: Beratung/ Eschborn, Bank/ Ghana, Afrika
Name Kunde: GTZ (Ges. für Technische Zusammenarbeit)
 
- Planung, Design und Implementierung eines Managementinformationssystems (Front End), welches u.a. folgende Funktionalitäten beinhaltet:
Scoring/ Rating der Bankkunden, Kundendatenerfassung mit Validierung und Reporting. (Sun Account, Vision XL, VBA, ODBC, SQL, MS Excel)
- Schulungsmaßnahmen und Kundennachbetreuung der eingeführten Lösungen.
 
 
Projekte Kurzzeit
 
Projekt:                                    K05
Zeitraum:                                 04/2014 – 05/2014
Position:                                  Beratung/ Datenbank- und Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Chemie/ Ludwigshafen
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Re-Design einer bestehenden MS Access Datenbankanwendung, welche marktspezifischen Planungs- und Budgetierungsdaten vorhält und Analysefunktionen implementiert.
 
 
Projekt:                                    K04
Zeitraum:                                 12/2008 – 12/2008
Position:                                  Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Telekommunikation/ Eschborn
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Design und Implementierung eines MS Access basierten operativen Supportsystems zur Verwaltung und Abfrage von Datensätzen.
 
 
Projekt:                                    K03
Zeitraum:                                 09/2005 – 11/2005
Position:                                  Beratung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Tourismus, Logistik/ Kreta, Griechenland
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Erstellen der fachlichen Anforderungsspezifikation für die Realisierung eines auf einem Content Management System basierenden Webportals mit Online- Buchungsfunktionalität.
 
 
Projekt:                                    K02
Zeitraum:                                 07/2005 – 09/2005
Position:                                  Beratung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Gesundheitswesen/ Köln
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Ausarbeiten eines Businessplans „Gründung einer Beratungsfirma für orthopädische Vorbeugung am Arbeitsplatz“.
 
Entwicklung und Implementierung einer stand-alone MS Access Datenbank zur Verwaltung von Patientendatenbeständen mit Schnittstelle zu MS Word und MS Excel.
 
 
Projekt:                                    K01
Zeitraum:                                 04/2005 – 04/2005
Position:                                  Beratung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Beratung/ Bonn
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Entwicklung und Implementierung einer Programmschnittstelle, welche SBS Lohnabrechnungsdaten in ein Sun Account kompatibles Format konvertiert. (Realisiert mit VBA, ODBC, SQL, MS Excel).
 
In House Schulung: “Unterstützung von Managementprozessen mit dem Business Intelligence Tool Vision XL”.
 
 
Weitere IT Projekte (Auswahl)
           
Projekt:                                    000
Zeitraum:                                 06/1998 – 09/2002
Position:                                  Anwendungsentwicklung
Status:                                     Freiberufler
Branche/ Einsatzort:                Elektrotechnik, Erftstadt
Name Endkunde/ Abteilung:   Auf Anfrage
 
Entwicklung, Einführung und Betreuung einer verteilten Projektverwaltungsdatenbank realisiert mit MS Access und VBA.
 
Erstellen eines Konzepts zur Implementierung eines operationalen CRM Systems.
 
 
Projekt:                                    000
Zeitraum:                                 04/1999 – 06/1999
Position:                                  Anwendungsentwicklung
Status:                                     Werkstudent
Branche/ Einsatzort:                Elektronik, Aachen
Name Endkunde/ Abteilung:   Philips Licht GmbH/ IT
 
- Entwicklung und Einführung verschiedener kleiner Visual Basic Applikationen zur internen Verwaltung von Ersatzteilen/ Elektronikbausteinen.
TIME AND SPATIAL FLEXIBILITY
12.04.2018 100%
OTHER
siehe Anlage
GET IN TOUCH

I accept the Conditions

I accept the terms of the privacy policy

Note: sending your contact request is free of charge


exali seal of third party liability for IT representatives (special rate for freelancermap members):

The original exali seal of third party liability for IT representatives ensures that the person or company concerned has concluded an actually valid third party liability for IT representatives. This insurance has been concluded applying a special rate for freelancermap members.

Commencement of insurance:
01.12.2015

End of insurance:
01.12.2018

Show exali-profile »