Profileimage by Marcin Proczuk Senior Software Architekt / Senior Software Entwickler from Niegosawice

Marcin Prończuk

not available until 12/31/2021
Contact

Last update: 15.11.2021

Senior Software Architekt / Senior Software Entwickler

Graduation: Dipl.-Inform.
Hourly-/Daily rates: show
Verhandelbar
Languages: German (Full Professional) | English (Limited professional) | Polish (Native or Bilingual)

Attachments

20220101_Marcin_Prończuk_CV.pdf

Skills

JAVA, Angular, PostgreSql, SQL, SVN, Maven, Eclipse, JPA, EJB, JMS (ActiveMQ), XML, XSD, XSLT, RMI, Web Services (REST), Spring, Datenbank, Oracle, JBoss, JMS, Web Services (SOAP), Oracle RAC, PKI (Bouncey, Rampart, egovernment, C ++, JEE, SQL Server, XA, Web Services, Tomcat, Jasper, StarUML, MDD, Hibernate, Swing, Document Management, Wildfly, EJB3, Lucene, BPM, Abby, OCR, Tesseract OCR, Workflow, RCP, Sencha GWT/GXT, Sencha, JavaScript, iReport, Android Studio, Kotlin, DMS, NetBeans, Datenbanken, Vaadin, RPC, Enterprise Architect, C++, UML, Visual C++, Xalan, Xerces, C, PHP, Borland Builder C++, MySql, Linux, Object Pascal, Perl, Borland Delphi, gcc, Betrieve, Paradox, Solaris, Red Hat, Typescript, BPMN, Oracle Data Base, RAC, Partitioning, MSSQL, DB2, Applikationsserver, Web Services (mit Web Service Security - Rampart), JNI, JAXB, Cryptography - PKI (Public, LDAP, Frontend, Eclipse RCP (mit GEF), GXT/GWT Sencha, Sencha Touch, Mobile, SWT, AWT, JSP, JSF, Facelets, AJAX, XHTML, CSS, gson Angular, Jasper Reports, Crystal Reports, Andere Werkzeuge, JProfiler, JConsole, Abbyy, Tesseract, LaTeX, Web Storm, Jira, SonarQube, DB Visualiser, Jenkins, Innovator

Project history

01/2019 - 03/2021
Senior Software Architekt - freie Mitarbeit
HUNTERS
Anwendung:
Managementsystem für Mitarbeiter und Sicherheitseinrichtungen
Titel:
Software Architekt
Beschreibung:
Der Kunde beauftragte mich, das IT-System für die Verwaltung seines
Sicherheitspersonals sowie die Standorte, an denen die Sicherheitsdienste
verkauft wurden, zu prüfen. Meine Prüfung umfasste alle
Systemkomponenten: Datenbank, Geschäftslogik, Benutzeroberfläche.
Das Ergebnis des Audits war ein umfassender Bericht, der Engpässe und
Konstruktionsfehler sowohl in der Datenbank als auch im Quellcode des
gesamten Systems enthielt.
Technologiestack:
Java, NetBeans, Maven, Swing, Tomcat, PostgreSql, Web Services.

01/2018 - 03/2021
Software Architekt / Team Leader
Mühlbauer AG
Grenzkontrollsystem
Titel:
Software Architekt / Team Leader
Beschreibung:
Der Kunde beauftragte mich, ein Team zur Implementierung des
Grenzkontrollsystems aufzubauen. Auf polnischer Seite war ich Architekt
und Gruppenleiter. Ich war ein Gesicht für Kommunikation und
Anforderungsanalyse und kontrollierte auch die Entwicklung auf unserer
Seite. Ich hatte einen erfahrenen JAVA-Entwickler und zwei erfahrene
Angular - Programmierer, die mir halfen. Auf deutscher Seite nahmen
mehrere Personen teil: hauptsächlich aus der Analyse der Anforderungen
und der Unterstützung für die Peripheriegeräte, wie z. B. ein Passscanner,
ein Fingerabdruckscanner oder eine Kamera. Ich habe meine eigene
Workflow-Engine in das Produkt des Kunden aufgenommen. Der größte
Vorteil dieses mehrschichtigen Systems war die schnelle Anpassung des
Produkts an die Bedürfnisse verschiedener Kunden. Das System wird jetzt
bei verschiedenen Kunden implementiert.

Technologiestack:
PostgreSql, SQL, SVN, Maven, Eclipse, JPA, EJB, JMS (ActiveMQ), Angular,
XML/XSD/XSLT, RMI, Web Services (REST), Spring

Link:
https://www.muehlbauer.de/solutions/border-control-documentverification

01/2018 - 03/2021
Senior Software Architekt - freie Mitarbeit
IFD
Anwendung:
Lagerverwaltungssystem und Staplerverkehr
Titel:
Software Architekt
Beschreibung:
Im Rahmen dieses Projekts habe ich eine umfassende Prüfung der Qualität
von Datenbanken und allen Modulen im Sinne der Erforschung von
Bibliotheken und angewandten Mustern durchgeführt. Basierend auf dem
Bericht wurde ich im zweiten Teil des Projekts mit der vorgeschlagenen
Architektur betraut.
Technologiestack:
Eclipse, Vaadin, RPC, SQL Server, Java, Hibernate, Enterprise Architect

Links:
https://www.ifd-gmbh.com/warehouse-management-system
https://www.ifd-gmbh.com/forklift-control-system

01/2017 - 03/2021
Senior Software Entwickler und Architekt - freie Mitarbeit
Bundesdruckerei
Anwendung:
Produktionssystem für ID-Karten und Pässe
Titel:
Software Architekt
Beschreibung:
Aufgrund meiner umfassenden Erfahrung in der Personalisierung von
Dokumenten und Produktionssystemen wurde ich beauftragt, eine
Produktionssystemarchitektur zu erstellen, die folgende Elemente enthält:
Datenimport und -sortierung, Produktionsplanung und -steuerung,
Materialverwaltung im Lager.
Technologiestack:

01/2016 - 03/2021
Software Architekt / Team Leader
Mühlbauer AG
Bevölkerungs- und Dokumentenregistersystem
Titel:
Software Architekt / Team Leader
Beschreibung:
Der Kunde beauftragte mich zusammen mit einem Team mit der
Konzeption und Implementierung eines neuen Systems zur Identifizierung
der Bevölkerung auf Basis von JAVA. Die Rolle eines solchen Systems
besteht nicht nur darin, die Daten der Bevölkerung des Landes
aufzuzeichnen, sondern auch die Anträge zu kontrollieren, die für die
Ausstellung von Dokumenten wie einem Reisepass oder einem
Personalausweis eingereicht wurden. Ein solches System lässt sich
zusätzlich in andere Systeme integrieren, z. B.: Grenzschutzsystem,
Visasystem, Fingerabdruckprüfungssystem. Das System erforderte eine
genaue Herangehensweise an das Datenbankmodell. In der ersten
Implementierung haben wir uns mit einer Datenbank von 30 TB befasst.
Technologiestack:
Oracle, PostgreSql, JBoss, JMS, EJB, Web Services (SOAP), Oracle RAC,
Eclipse, Maven, Spring, PKI (Bouncey Castle), Rampart
Link:
https://www.muehlbauer.de/solutions/egovernment-solution/

01/2016 - 03/2021
Software Architekt / Team Leader
Mühlbauer AG
Produktionsmanagementsystem
Titel:
Software Architekt / Team Leader
Beschreibung:
Aufgrund der Tatsache, dass ich einige Jahre zuvor zusammen mit dem
deutschen Team ein auf C ++ basierendes Produktionssystem für den
Kunden erstellt hatte, wurde ich beauftragt, eine Version des Dokumenten-
Personalisierungssystems auf der JEE-Plattform zu entwerfen und zu
erstellen. Ein solches System besteht aus vielen Modulen wie:
Datenimport, Produktionsplanung und -steuerung, Datenaufbereitung,
Kommunikation mit Personalisierungsmaschinen, Berichterstellung.
Technologiestack:
Oracle, SQL Server, PostgreSql, XA, JMS, JPA, Eclipse, SVN, Maven, RMI,
EJB, Web Services, JBoss, Tomcat, Jasper Reports
Link:
https://www.muehlbauer.de/solutions/id-card-solution/production

01/2012 - 03/2021
Senior Software Entwickler
Mühlbauer AG
Warehouse
Titel:
Senior Software Entwickler
Beschreibung:
Im Rahmen der schrittweisen Migration von Systemen zu JAVA wurde ich
mit der Beteiligung an der Konzeption und Implementierung eines
Lagersystems für risikoreiche Dokumente wie Pässe und Kreditkarten
beauftragt. Das System wurde mit der Model Driven Design-Methode
erstellt. Eine der interessantesten Funktionen war die Möglichkeit, den
Flusspfad jedes personalisierten Dokuments innerhalb der Fabriken sowie
an den Stellen, an denen solche Dokumente ausgestellt wurden, zu
verfolgen.
Technologiestack:
PostgreSql, StarUML, MDD, Hibernate, Tomcat, Eclipse, RMI, Swing

01/2009 - 11/2020
Senior Software Entwickler, Architekt - freie Mitarbeit
PROGMATE (www.progmate.pl )
Anwendung: Document Management System




Titel:
Software Architekt / Software Entwickler / Team Leader
Technologiestack:
JEE, Wildfly / JBoss, EJB3, Web Services, JPA, Spring, Lucene, BPM, Abby
OCR, Tesseract OCR, Workflow, RCP, Sencha GWT/GXT, Sencha Touch,
JavaScript, iReport. Angular, Android Studio, Kotlin
Beschreibung:
Wenn es darum geht, für PROGMATE zu arbeiten, war ich von Anfang an
bis zu etwa 15 Produktimplementierungen der Chefarchitekt und
Entwickler von PROGMATE DOCs. Die interessantesten Module hier sind:
eigene Workflow-Engine, drei verschiedene Zugriffsschnittstellen auf
dasselbe System (Desktop, Web, Mobile), praktischer Prozessdesigner. Das
System ist skalierbar, es kann belastet werden. In den Jahren 2012 und
2014 gewann er den ersten Preis in der DMS-Klasse auf der größten
Jahreskonferenz zum elektronischen Dokumentationsmanagement.
Link:
http://www.progmate.pl/de/products/home

01/2009 - 12/2018
Senior Software Entwickler und Architekt - freie Mitarbeit
Mühlbauer AG

06/2005 - 12/2008
Senior Software Entwickler und Architekt - feste Anstellung
Mühlbauer AG
* Softwareentwicklung und Architektur im Bereiche der optischen und elektrischen
Personalisierung von hoheitlichen Dokumenten (ID und Pass)
* Optimierung, Deployment, Service und Wartung
* Erfahrung mit großen Datenbanken
* Sprachen: C++, Java, SQL, UML
* Werkzeuge: Visual C++, Eclipse, Tomcat, JBoss, JMS, Web Services, Xalan, Xerces,
Hibernate, Enterprise Architect

Referenz: Lutz Richter - Head of Software Development

12/1999 - 05/2005
Software Entwickler - feste Anstellung
Accis Systemhaus GmbH
* Entwicklung von Applikationen und Datenbanksystemen für Immobilienmakler,
Reisebüros und Web Shops
* Sprachen: C++, PHP, SQL, Javascript
* Werkzeuge: Borland Builder C++, PostgreSql, MySql, Linux

02/2001 - 06/2001
Software Entwickler - feste Anstellung
DPS Engineering GmbH
* Entwicklung von Steuerungssoftware im Bereiche Bankautomaten für Belegdrucker,
Belegscanner und Kartenleser für Chipkarten
* Sprachen: C, C++
* Werkzeuge: Visual C++, NCR, Siemens Nixdorf

Referenz: Johann Prigge - Geschäftsführer

Time and spatial flexibility

60% - Germany
40% - Remote
 
Travel Availability to end Customers - whole World

Contact form

Contact details