Joachim Krömker partly available

Joachim Krömker

Prozessberater und HR-Consultant

partly available
Profileimage by Joachim Kroemker Prozessberater und HR-Consultant from Mannheim
  • 68259 Mannheim Freelancer in
  • Graduation: Diplom Psychologe
  • Hourly-/Daily rates: 85 €/hour 800 €/day
    natürlich abhängig von Auftrag und Auslastung
  • Languages: German (first language) | English (good) | French (basic knowledge)
  • Last update: 03.12.2012
KEYWORDS
PROFILE PICTURE
Profileimage by Joachim Kroemker Prozessberater und HR-Consultant from Mannheim
SKILLS
Projektkommunikator
Prozessmoderation Anforderungsworkshops
Begleitung & Moderation von Veränderungsprozessen in Unternehmen
Prozesserhebung und –documentation, Prozessmodelierung mit Adonis, Aris-Express, Magic-Draw,etc.
Moderation Strategieworkshops
Führungs- und Unternehmensleitungserfahrung
Coaching Projektgruppendynamik, Schulung Moderation / Coaching / Führungstechnik
Erfahrungen in der Führung internationaler Teams

Berufsausbildung und Zertifikate H,

2006
TMS-Trainer (Team-Management-System)
2004
ADONIS -Prozessmodellierer -BOC, Wien,
1999
Moderationstechniken (C/O/N/E/C/T/A, Wien)
1999
Systemisches Projektmanagement (C/O/N/E/C/T/A, Wien)
1999
Systemischer Berater und Familientherapeut (SG) (1996-1999) ,
1998
Systemischer Supervisor und Coach (IGST) (1998-1999)
1997
Studium der Psychologie, Abschluss: Diplom ?
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Universität Bremen (Vordiplom)
3BSprachen
Englisch, Deutsch (Muttersprache)
Mitgliedschaften

IIBA
International Institute of Business Analysis, Toronto, Canada, Herausgeber des Guide to the Busines Analysis Body of Knowledge (BABOK)
Methoden und Standards
Projektmanagement
Projektsteuerung und Projektcoaching
Qualitätsmanagement
ISO 9001
Professional Coaching
Persönliches Coaching (z.B. von Projektleitern, Führungskräfte, Einzelpersonen)
Systemische Supervisions- und Coachingtechniken
Konfliktmanagement und Klärungshilfe
Zielkonflikte coachen
Teamentwicklungsprozesse konzeptionieren und begleiten
Organisationsaufstellungen
IT Skills

Projektmanagement
OpenProj, MS Project
Prozessmodellierung
ADONIS (BOC), ARIS-Express, Visio / MagicDraw
Tibco Business Studio, SeeMe
Büro
MS Word, MS Excel, MS PowerPoint, Adobe Photoshop
OpenOffice-Paket, SPSS


Auswahl  Projekterfahrungen
Branche / Firma:
diverse
Einsatzzeitraum:
1998 - ongoing
Rolle:
Training, Coaching & Supervision, Moderation
Tätigkeit:
Coaching und Supervision von Einzelpersonen aus den Branchen Telekommunikation, IT, Behörde, Verkehr & Personaldienstleistungen mit unterschiedlichen Fragestellungen:
Persönliche Zielkonflikte
Berufliche Dilemma
Entwicklung persönlicher Karrierewege
Unterstützung bei Teamkonflikten
Supervision von Beratungsaktivitäten in organisationalen Konfliktfeldern
Regelmäßige Workshop-Moderationen für einen Verband
Methoden /
Sprachen:
Systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, Skulpturtechniken, Visualisierungen



Branche / Firma:
Automotive
Einsatzzeitraum:
2012 - ongoing
Projektname:
Training Salesmanager EMEA, ASIEN, Südamerika
Rolle:
Trainer
Tätigkeit:
Regionale Kommunikationstraining der Salesmanager eines Automotive-Konzerns an der regionale Zentren
Methoden /
Sprachen:
systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, Verhandlungstechniken

Branche / Firma:
Bundesverband
Einsatzzeitraum:
03/11 (Anschluss WS zum Jahr 2005 und 2008)
Projektname:
StrategieWorkshop
Rolle:
Prozessmoderator
Tätigkeit:
Es handelt sich um einen Add-on Strategie-Workshop, bei dem zum einen die erzielten Ergebnisse anhand der zwei Jahre zuvor erarbeiteten Strategie-Road-Map gesichtet wurden und zum anderen Strategieanpassungen auf Basis der Entwicklungen des Dachverbandes erarbeitet wurden.
Methoden /
Sprachen:
systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, MS-Office
Projektgröße:
20

Branche / Firma:
Dienstleister
Einsatzzeitraum:
01/09 – 08/10
Projektname:
Kontinuierliche Weiterentwicklung internes ERP/CRM
Rolle:
Auftraggeber / Fachseite
Tätigkeit:
Konzeption weiterer Module, wie z.B. Provisionierung, Weiterentwicklung Suchmaschiene, Migration auf Webfähigkeit der gesamten Applikation.
Methoden /
Sprachen:
Prozessmodellierung, Workshop, Visualisierung, PowerPoint, Moderation
Projektgröße:
10



Branche / Firma:
EnergieDienstleister
Einsatzzeitraum:
05/09
Projektname:
LessonsLearned-Workshop
Rolle:
moderator
Tätigkeit:
Moderation eines Projektworkshops, um den bisherigen Verlauf des Projektes auszuwerten und mögliche Optimierungspotentiale und Ziele für den weiteren Projektverlauf zu definieren.
Methoden /
Sprachen:
systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, MS-Office
Projektgröße:
10
 
Branche / Firma:
Dienstleister
Einsatzzeitraum:
09/07 – 08/08
Projektname:
Ablösung Altsystem (VertriebsInformationsSystem) durch Neuentwicklung eines
ERP-Systems
Rolle:
Auftraggeber / AnfordrungsModerator
Tätigkeit:
Das bestehende VIS-Altsystem sollte durch ein umfassendes, den Unternehmensansprüchen genügendes ERP-System abgelöst werden. Als Auftraggeber definierte ich gemeinsam mit Fachseite und Entwicklung die Anforderungen an das Gesamtsystem und anschließend im Detail an die einzelnen Module (VIS, FIBU,PERSONAL, CRM, DB).
Die Anforderungen wurden im Rahmen der Workshops mit Prozesssymbolik visualisiert. Die Feinkonzeption erfolgte in Absprache zwischen der Entwicklung und der jeweiligen Fachseite.
Methoden /
Sprachen:
Prozessmodellierung, Workshop, Visualisierung, PowerPoint, Moderation
Projektgröße:
10
 
Branche / Firma:
Bundesverband
Einsatzzeitraum:
05/08 (Anschluss WS zum Jahr 2005)
Projektname:
StrategieWorkshop
Rolle:
Prozessmoderator
Tätigkeit:
Es handelt sich um einen Add-on Strategie-Workshop, bei dem zum einen die erzielten Ergebnisse anhand der zwei Jahre zuvor erarbeiteten Strategie-Road-Map gesichtet wurden und zum anderen Strategieanpassungen auf Basis der Entwicklungen des Dachverbandes erarbeitet wurden.
Methoden / Sprachen:
systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, MS-Office
Projektgröße:
20
 
Branche / Firma:
Verkehr, Wien
Einsatzzeitraum:
04/07
Projektname:
Prozessdefinitionsworkshop
Rolle:
Prozessmoderator
Tätigkeit:
Im Rahmen der Konzernneustrukturierung nach Unternehmenszukäufen sollten die Ablaufprozesse für das Verwaltungsteam optimiert und den Konzernvorgaben entsprechend in ADONIS dokumentiert werden.
Methoden /
Sprachen:
systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, Prozessmodellierung und Dokumentation mit ADONIS
MS-Office
Projektgröße:
20
 
Branche / Firma:
Forschungseinrichtung
Einsatzzeitraum:
02/07
Projektname:
Strategieworkshop
Rolle:
Prozessmoderator
Tätigkeit:
Der Kunde wollte gemeinsam mit Direktorium und den leitenden Angestellten die Unternehmensstrategie der Einrichtung analysieren und bei Bedarf anpassen. Ziel war es, eine einheitliche, vom Führungsteam mitgetragene Strategie zu erarbeiten. Zum Abschluss des WS lag ein abgestimmter Maßnahmenkatalog für das Jahr 2007 vor.
Methoden /
Sprachen:
systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, Gruppenarbeit, Prozessmoderation
Projektgröße:
7
 
Branche / Firma:
Verkehr, Wien
Einsatzzeitraum:
09/05
Projektname:
Teamentwicklungsworkshop
Rolle:
Trainer/ Prozessmoderator
Tätigkeit:
Eine Abteilung des Unternehmens wollte zum einen eine Gruppen-stärkende Teamentwicklungsmaßnahme durchführen und zum anderen jedoch die Kernprozesse im Team offen legen, um auch neu hinzukommenden Kollegen das Expertenwissen der „alten Hasen“ zugänglicher zu machen.
Zugleich sollte dem Vorstand die Möglichkeit gegeben werden, ebenfalls seine Ziele für die wachsende Abteilung im Jahre 2006 mit in die Prozessentwürfe einzubringen.
Vor diesem Hintergrund entwickelte ich ein Design für den Workshop, welches gruppendynamische Elemente mit prozessklärenden Sequenzen ideal verband.
Methoden /
Sprachen:
systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, Teaminszenierungen, Gruppendynamische Elemente, Film
Projektgröße:
7
 
Branche / Firma:
Bundesverband
Einsatzzeitraum:
02/05 - ongoing
Projektname:
Strategieworkshop 2010
Rolle:
Prozessmoderator
Tätigkeit:
Für einen Bundesverband sollte in einem zentralen Strategieprozess ein neues Leitbild sowie Arbeitsschwerpunkte mit dem Fokus 2010 erarbeitet werden.
Methoden /
Sprachen:
Systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken (Kartenabfragen, Marktplatz, Punktabfragen, etc.)
MS-Office
Projektgröße:
15
 
Branche / Firma:
Verkehr, Wien –Salzburg -Innsbruck
Einsatzzeitraum:
07/04 - 12/04
Projektname:
Projekt Ablauforganisation 2007:
Teilprojekt HR /Projekt „Gesamtkoordination“
Rolle:
Prozessmoderator / Prozessdesigner
Tätigkeit::
Für ein großes österreichisches Verkehrsunternehmen begleitete ich die Workshops für die Evaluation der Ist-Prozesse im Bereich HR sowie das Neudesign der Soll-Prozesse im Sinne der angestrebten Struktur für 2005/2007.
Meine Arbeit bestand darin, die Workshops zu moderieren und geeignete Methoden für die Erarbeitung der Prozesse bereitzustellen. Zudem wurden die Prozesse von mir anschließend mit dem Prozessmodellierungstool ADONIS dokumentiert. Zusätzlich begleitete ich das übergeordnete Projektteam im Projekt „Gesamtkoordination“ bei der Zusammenführung aller in den Teilprojekten erarbeiteten Prozesse als Moderator.
Methoden /
Sprachen:
systemische Fragetechniken, diverse Moderationstechniken, Prozessmodellierung und Dokumentation mit ADONIS
MS-Office
Projektgröße:
5-15 / Gesamtprojekt ca.150

Branche / Firma:
Finanzen/ Automatentechnik
Einsatzzeitraum:
05/04
Projektname:
Workshop Einführung Projektorganisation
Rolle:
Prozessmoderator / Coach
Tätigkeit::
In einem mittelständischen Unternehmen, welches gerade von einem Großkonzern übernommen worden war, sollte eine Projektorganisation etabliert werden. Ich wurde als Workshopmoderator und -designer für ein 2-tägigen Initialisierungsworkshop verpflichtet, bei dem zum einen eine Plattform für umstrukturierungsbedingte Konflikte geboten werden sollte und zum anderen kleinere Coaching-Einheiten zum Themen Projektmanagement angeboten werden sollten.
Das Moderatorenteam bestand aus drei Personen, wobei meine Aufgabe vor allen Dingen im Bereich Coaching und Projektaufstellung lag.
Methoden/
Sprachen:
Systemische Fragetechniken, Skulptur/Aufstellungsarbeit (Projektaufstellung), Rollenspiele / Simulationen
Moderation
Projektgröße:
10
 
Branche / Firma:
Weiterbilder, Wiesbaden -Hamburg
Einsatzzeitraum:
2002 -2003
Projektname:
Seminar/Training \"Projektcoaching\" und \"Moderation\"
Rolle:
Trainer / coach
Tätigkeit::
Durchführung mehrerer 2-Tages Seminare zum Thema \"Systemisches Projektcoaching\"
Das Seminar wurde als drittes Modul einer Projektmanagerausbildung angeboten und richtete sich an erfahrene Projektleiter, die vermehrt in die Rolle eines \"Projektcoaches\" geraten.
Vermittelt wurden systemische Gesprächsführungs- und Moderationstechniken, Analysetechniken und natürlich die Grundlagen der Systemtheorie und des Konstruktivismus.
Zusätzlich wird auch noch ein Kurzseminar zum Thema \"Moderationstechniken für Meetings\" angeboten, in welchem den Teilnehmern die Basismethoden für eine erfolgreiche Moderation von Meetings und kleineren Workshops an die Hand gegeben wurden. Das Seminar richtet sich an Projektleiter und -manager, die häufig als Einladende fungieren oder intern als Moderatoren verpflichtet werden sollen.
Realisiert unter:
Präsentationstechniken, Rollenspiele, Moderationstechniken, Vortrag
Projektgröße:
5-12
 

Branche / Firma:
Banken
Einsatzzeitraum:
01/01 - 03/01
Projektname:
Systemintegration nach Merger
Rolle:
Prozessmoderator
Tätigkeit::
Im Jahre 2001 fusionierten mehrere Hypothekenbanken. Meine Aufgabe bestand darin die Systemintegrations- und GAP-Analyse-Workshops zwischen zwei Banken zu moderieren. Da auf der einen Seite einige Arbeitsplätze auf dem Spiel standen, galt es, die emotionalen Positionen moderativ angemessen einzugrenzen und zu kompensieren.
Im Zuge des Projektes wurde die zu übernehmende Bank wieder verkauft, so dass das Projekt nach 3 Workshops endete.
Methoden /
Sprachen:
Moderationstechniken
Projektgröße:
10
 
Branche / Firma:
Web-Agentur
Einsatzzeitraum:
10/00
Projektname:
Organisationsentwicklungsworkshop
Rolle:
Prozessmoderator / Coach
Tätigkeit::
Eine schnell wachsende Webagentur mit 10 Mitarbeitern war mit dem Wunsche an uns herangetreten, im Rahmen eines 2-tägigen Workshops die Organisationsstrukturen des Unternehmens zu überarbeiten zukunftsorientiert aufzustellen.
Methoden /
Sprachen:
Moderationstechniken, systemische Fragetechniken, diverse
Projektgröße:
5

Berufserfahrung
Firma: HR-Beratung
Personalauswahl, Beratungstechniken, Vertriebstechniken, Modellierungstechniken (SeeMe, ADONIS, MagicDraw, ARIS Express), MS-Office, diverse / Deutsch & Englisch
Unternehmensgröße:
23+80


Branche / Firma:
Telekommunikation, Wien
Einsatzzeitraum:
9/98 – 8/99
Vertrag:
Festanstellung / diverse
Rolle:
Interner Berater und Personalentwickler / Projektleiter
Tätigkeit:
Personatentwicklung
Interne Beratung
Bildungsmanagement
Methoden /
Sprachen:
Projektmanagement, Beratungstechniken, etc. / Deutsch
Unternehmensgröße:
500
REFERENCES
gerne auf Anfrage
TIME AND SPATIAL FLEXIBILITY
01.01.13
GET IN TOUCH

I accept the Conditions

I accept the terms of the privacy policy

Note: sending your contact request is free of charge