Profileimage by Stephan Koob Projekt-, Prozess- & Testmanagement, SAP-SD Beratung (zertifiziert), SAP Forms Architecture from Rodenbach

Stephan Koob

not available until 06/30/2022
Contact

Last update: 01.12.2021

Projekt-, Prozess- & Testmanagement, SAP-SD Beratung (zertifiziert), SAP Forms Architecture

Graduation: not provided
Hourly-/Daily rates: show
Remote bevorzugt
Languages: German (Native or Bilingual) | English (Full Professional) | French (Elementary) | Italian (Elementary)

Skills

Weiterbildung / Zertifikate:
Life-Management (Enkelmann Königstein)
Vermögensberater-Assistent (DBBV)
ICDL/ECDL (DLGI GmbH)
Fitness-Instructor B-Lizenz (INLINE-Akademie)
Führungstraining (IHK)
CMS First Spirit 4 (Heraeus)
Grundlagen interkulturelle Kompetenz (Heraeus)
Portalschulung Basic, Advanced, Individual Workflows, graf. Darstellung in Sharepoint (Heraeus)
Prozessmanagement (Managemant Institut Frankfurt am Main)
Prince2 - Foundation Examination (APMG-International)
ABAP Einführung (Universität Duisburg/Essen)
ABAP für Fortgeschrittene (Universität Duisburg/Essen)
SAP BC480 PDF-basierte Druckformulare (SAP Walldorf)
SAP Certified Application Associate - Sales and Distribution with SAP ERP 6.0 EhP7 (SAP SE)
Scrum Master PSM I (Scrum.org)

Standardprodukte und Tools:
SAP ERP, SAP S/4 HANA, SAP Solution Manager, ABAP, Jira, ARIS, CMS
MS Windows & Office:
MS Windows XP – Windows 10
MS Excel (Funktionen & komplexe Makros -> VBA),
MS Project, MS Visio, MS SharePoint, MS Outlook, MS Word

Methoden:
Allgemein: Projektmanagement (Prince 2 Methodik), Kommunikation, Konzeption, Kundenanalyse, Moderation, Prozessanalyse, Präsentation, Workshops , Krisenmanagement, Anforderungsanalyse, Changemanagement, Anforderungsmanagement, Coaching, Dokumentenmanagement, Fachkonzeption, Gesprächsführung, IT Organisation, Konfliktmanagement, Marketing, Nutzwertanalyse, Offshoring, Outsourcing, Problemmanagement, Präsentation, Qualitätsmanagement, Risikomanagement, Softwareentwicklung, Statistik, Teamleitung, Testkoordination, Testmanagement, Testdurchführung, UML, Vorgehensmodelle (Projekt)
Modellierung: ARIS, UML
Projektmanagement: Projektmanagement nach Prince2
Softwareentwicklung: Anforderungsanalyse, Fachkonzeption

Project history

07/2017 - 07/2021
SAP SD Deployment Lead, Business Analyst, Senior SAP SD Berater & Trainer im internationalen Programm zur Standardisierung und Harmonisierung von SAP ERP (Inhouse)
Heraeus infosystems GmbH (5000-10.000 employees)
Industry and mechanical engineering

• Planerisches Gesamtbild über Releases über die verschiedenen Stages
   (Test, Vorproduktion, Produktion)
• Aufnahme und Analyse der Anforderungen und Prozesse
• Erstellung der Grob- und Fachkonzepte, sowie der
   Entwicklungsspezifikationen in Abstimmung mit den Product Ownern und
   den technischen Teams
• Fachkonzeption aller Vertriebsprozesse inkl. der Intercompany-Prozesse
   der Tochtergesellschaften
• Abstimmung mit den anderen Modulberatern z.B. für SAP FI
   (Buchhaltung, Rechnungswesen, Forderungsmanagement), SAP MM,
   SAP CO (Rechnungswesen), SAP GTS, SAP PP, etc.
• Customizing in SAP SD inkl. Intercompany-Verrechnung
• Definition und Implementierung von Schnittstellen inkl. Idocs
• Unterstützung bei der Testdurchführung
• Planung aller Release-Aktivitäten, sowie Überwachung des Fortschritts
   und der Zulieferungen mit allen Stakeholdern
• Erstellen eines Releaseplans / Festlegung der genauen Release-
   Zeitpunkte in Abstimmung mit den Teilprojekten und allen externen
   Partnern
• Aktive Nachhaltung der Erstellung sowie Review von Roll-Out-Plänen
   je Teilprojekt
• Management und Steuerung der Releases, insbesondere: Mitwirkung an
   Abstimmung und Steuerung der Arbeiten im Cluster
• Optimierung/Festlegung von Deployment-Zeitpunkten und übergreifende
   Release-Plan Optimierungen
• Ableiten notwendiger Integrationstests, Abstimmung zur
   vorausschauenden Planung mit Teilprojekten und der Abnahme-QS
• Übergreifendes Releaseplan-Controlling, insbesondere Management von
   Risiken unter Beachtung der Abhängigkeiten der Releases untereinander
• Aufzeigen von übergreifenden Risiken aus dem Release-Plan,
   Überwachung der Einhaltung der Qualitätskriterien eines Releases,
   Messen und Überwachen des Fortschritts des Releases, Controlling und
   Berichtswesen der einzelnen Releases, insbesondere: Unterstützung bei
   der Einstufung der Kritikalität von Verschiebungen anhand von
   Abhängigkeiten und Auswirkungen auf Länder
• Internationaler Onsite GoLive-Support


06/2015 - 06/2017
SAP Data Migration Manager (Branche: Handel)
Heraeus infosystems GmbH (5000-10.000 employees)
Industry and mechanical engineering

• Aufnahme und Analyse der Anforderungen und Prozesse
• Erstellung der Grob- und Fachkonzepte
• Erstellung des SAP SD Migrationsplans
• Durchführung der Vollständigkeitsprüfung (Test)
• Erstellung und Verfolgung der Datenbereitstellung, der Bereinigung und
   der entsprechenden KPIs
• Koordination der Ausführung des Migrationsplans
• Durchführung des entsprechenden Reportings
• Teamleitung der Data Stream Leads bei Migrationsaktivitäten
• Internationaler Onsite GoLive-Support


05/2014 - 05/2015
SAP Test & Defect Manager (modulübergreifend, inkl. SAP SD) (Branche: Handel)
Heraeus infosystems GmbH (5000-10.000 employees)
Industry and mechanical engineering

• Test Strategie ausarbeiten
• Erstellung der Grob- und Fachkonzepte
• Organisation aller Aufgaben Rund ums Testen
• Teamleitung der Test & Defect Stream Leads
• Erstellung von Testfällen
• Sicherstellung der Test-Skripte / Test-Fälle (Bereitstellung und
   Abstimmung)
• Aktive Unterstützung bei der Testdurchführung
• Sicherstellung der Durchführung von notwendigen Schulungsmaßnahmen • Verantwortlichkeit für Test-Status-Reports
• Testautomatisierungsstrategie ausarbeiten und durchführen


04/2012 - 04/2014
Teilprojektleiter, Business Analyst und SAP SD Berater (Branche: Logistik/Handel)
Heraeus infosystems GmbH (5000-10.000 employees)
Industry and mechanical engineering

• Gestaltung der Geschäftsprozesse mit den internen Kunden.
• Aufnahme und Analyse der Kunden-Anforderungen und Prozesse, sowie
   Ableiten der technischen Anforderungen
• Erstellung der Grob- und Fachkonzepte, sowie der 
   Entwicklungsspezifikationen in Zusammenarbeit mit der internen
   Softwareentwicklung.
• Fachbereich beim Einstellen und Ausbauen der globalen SAP SD-Prozesse
   beraten und unterstützen.
• Übernahme einzelner SAP SD Customizing-Aufgaben
• Definition und Implementierung von Schnittstellen inkl. Idocs
• Unterstützung bei der Testdurchführung
• Internationale Tochtergesellschaften ganzheitlich betreuen.
• Testen der Systemlösung hinsichtlich der Prozesse,
   Prozessdokumentationen, Schulungsunterlagen erstellen sowie Schulung
   der Key-User. Projektkoordination im internationalen Kontext. Erstellung
   und Änderung der SAP Formulare als Solution Architect.
• Internationaler Onsite GoLive-Support


Contact form

Contact details