Murali Buddaraju available

Murali Buddaraju

Projekt Management / IT Outsourcing Indien / SAP

available
Profileimage by Murali Buddaraju Projekt Management / IT Outsourcing Indien / SAP from NordrheinWestfalenGrevenbroich
  • 41515 Nordrhein-Westfalen - Grevenbroich Freelancer in
  • Graduation: Fahrzeugtechnik
  • Hourly-/Daily rates:
  • Languages: German (Full Professional) | English (Native or Bilingual) | Hindi (Native or Bilingual)
  • Last update: 24.02.2021
KEYWORDS
PROFILE PICTURE
Profileimage by Murali Buddaraju Projekt Management / IT Outsourcing Indien / SAP from NordrheinWestfalenGrevenbroich
ATTACHMENTS
CV - Murali Buddaraju

You need an account to view this information.

SKILLS
Automotive Engineering
Reverse Engineering, 
Produkt / Projekt Management

PROJECT HISTORY
  • 07/2018 - 12/2019

    • NR-D Systeme GmbH. www.nr-d.com
  • Projekt Manager / Technische Sales / Key Account
  • Europas Führende Anbieter von Zutrittskontrollsysteme. Die Produktpallette reicht von
    einfachen Drehkreuzen, über TÜV zertifizierte Fluchtwegsteuerungen, Sensorschleusen
    bis zu Hochsicherheitsschleusen.


    Schwerpunkte:

    - Organisation und Durchführung von Kundenprojekten
    - Bearbeitung von Anfragen, konzeptionelle Auslegung von Zutrittskontrollsysteme
    nach Lastenheftvorgabe.
    - Definition und Abstimmung der konkreten, realistischen Projektziele
    - Aufbau und Koordination von geeigneten Team und Kommunikationsstrukturen für
    einen reibungslosen Informationsfluss, Steuerung der Projektmitarbeiter und aller
    Beteiligten
    - Projektplannung einschließlich der Kostenermittlung für die Einsatzmittel und
    Abläufe.
    - Termine und kostengerechte Bearbeitung der Projekte bis zur Ablieferungs des
    Produkts
    - Optimierung der Arbeitsprozesse und erarbeiten neuer Strukturen
    - Bearbeiten von Kundenanfragen und Beschwerden
    - Erstellung, Monitoring und Verhandlungen von Angeboten und Verträgen
    - Vorbereitung sowie Halten regelmäßiger Kundenpräsentationen
    - Steuerung der kundenspezifischen Lagerbestände
    - Analyse von Kundenanfordurengen sowie Zielplannung, Datenerfassung, Analyse der
    Ist Zustands und Definition der Soll Zustands, Abweichungsanalyse und
    Erfolgskontrolle
    - Abstimmung mit Kunden, Behörden und anderen Planungsbeteiligten bis hin zu
    regelmäßigen Kontakt mit unserer Fertigung und der erfolgreichen Ablieferung der
    Produkte.

  • 06/2014 - 05/2018

    • FORD Motor Company, Köln
  • Projekt Ingenieur für Getriebe / PMST Lead, D&R, OPD Ingenieur für Restraints
  • Schwerpunkte:

    - Koordinierung von Kostenstudien für neue Getriebearchitekturen.
    - Unterstützung der Projektplanung, Nachverfolgung und Status- /
    Fortschrittsberichterstattung durch PCT Meetings
    - Projektinformationen (Risiken, Probleme, Ressourcen, Zeitpläne, Aufgaben,
    Budgets) pflegen
    - Organisieren von CFT-Meetings und unterstützen das Team bei den "Deliverables"
    der Projektmeilensteine
    - Bestellungen auslosen und Teile organisieren für den rechtzeitigen Bau von
    Prototypen in PTC- und Testzentren
    - DVP-Nachverfolgung für laufende Änderungen

    PMST Aktivitäten:

    - Leitung des "Program Module Sub-Team "und verantwortlich für alle "Deliverables"
    und alle Aspekte der Rückhaltesysteme (Lenkrad, Airbags, Sicherheitsgurten etc.)
    - Verantwortung für die Planung und Durchführung der PMST-Meetings, um eine
    angemessene funktionsübergreifende Vertretung und Beiträge aus allen für das
    Projekt relevanten Bereichen sicherzustellen (To4 / To5)
    - Aufstellung des Teamarbeitsplans und Sicherstellung, dass Fortschritte bei der
    Erreichung des Arbeitsplans erzielt werden, indem die Maßnahmen mit den D & Rs
    der einzelnen Komponenten nachverfolgt werden
    - Sicherstellen dass die in GPDS festgelegten Programmzeitziele erreicht werden
    - Verwaltung und Nachverfolgung aller mit der Komponenten-, Werkzeug- und
    Konstruktionsentwicklung verbundenen Kosten
    - Sicherstellung der effektiven Anwendung von APQP zur Verwaltung der System- und
    Komponentenlieferung und Sicherstellung dass Fahrzeugbauten mit Teilen
    unterstützt werden.

    D&R Aktivitäten:

    - Design & Release von Lenkrädern und Fahrerairbags für globale "Ford Car-Linien".
    - Bereitstellung von Technische Bewertung der Kosten, Durchführbarkeit und des
    Zeitplans (CFT) für die zu entwickelnden Programme
    - Koordination mit dem internen CAD-Team und dem Build-to-Print-Lieferanten
    - Freigabe Koordinierung mit den Lieferanten, Produktion und Finanz- WERS
    - Bewertung der Programmkonformität mit Designregeln und -anforderungen

    OPD Aktivitäten:

    - Verantwortlich für das Lenkrad und den Drive Airbag OPD- Produktentwicklungen
    für "X car Lines Global"
    - Arbeiten mit funktionsübergreifenden Teams wie Produktions- /
    Qualitätsabteilungen zusammen, um aktuelle Produktions- und Garantieprobleme zu
    lösen.
    - Freigabe Koordination mit den Lieferanten, Werk, Finanz und Einkauf.

  • 09/2008 - 11/2013

    • DURA Automotive Systems GmbH. Düsseldorf
  • Produkt Ingenieur / Systems Ingenieur / Program Lead Ingenieur /NVH Spezialist / CAD Koordinator
  • Der weltweit größte Hersteller von Schaltwähl Betätigungen.
    www.duraauto.com
    Globale Präsenz: 35 Fertigungsstätten in 15 Ländern
    Bediente Märkte: Automotive / Transport / Industrie / Luftfahrt
    Kunden in der EU: Ford-Gruppe, VW Gruppe, FIAT Gruppe, BMW, Daimler usw.

    Schwerpunkte:

    - Forschung und Entwicklung von manuellen und automatischen Getriebe externe
    Schaltungs- Systeme. Kunden - VW, Ford und GM
    - Zentrale Ansprechpartner für Kunden und interne Fachbereiche wie Qualität,
    Einkauf, Vertrieb und Prozess
    - DVP / PV Planung, Prüfung und Berichterstattung
    - Unterstützung der Lieferanten und Qualitätsabteilung, die PPAP Dokumente zu
    Entscheiden und genehmigen
    - "Programm Support" von der Entwicklung bis zur System Freigabe / Launch durch
    APQP Prozess
    - Kundenbetretung auf allen Qualitätsfragen
    - Koordination der CAD-Aktivitäten für die Freigabe von Design oder Zeichnungen
    - Zusammenarbeit mit Lieferanten für Designoptimierung und Kosteneinsparungen.
    - Produkt Verbesserungen und VAVE durch Design-Änderungen, alternative
    Materialien, Herstellungsverfahren und Design Standardisierungen
    - Sonderstelle als NVH- Ingenieur für interne Qualitätsfragen und für alle DURA
    Kunden. FORD, AUDI, GM.

  • 11/2007 - 05/2008

    • MTU Motoren-und Turbinen Union
  • Motor-Spezialist
  • (über. Ingenieurdienstleister - Tecosim GmbH, Rüsselsheim)

    Eine Technologie Unternehmen, spezialisiert auf Computer Aided Engineering (CAE).
    Sitz der Gesellschaft: Rüsselsheim, Deutschland. www.tecosim.de

    Globale Präsenz: Deutschland, Großbritannien, Japan und Indien
    Mitarbeiter: 400 CAE-Ingenieure
    Bediente Märkte: Verkehr, Energie, Industrie & Technik, Gesundheit und Luftfahrt
    Kunden im Automotive: Porsche, BMW, Bentley, Opel, Audi usw.

    Schwerpunkte:

    - Drehschwingungsanalyse der MTU-Antriebsstrang mit TORS (patentierte Motor-
    Analyse-Tool für MTU und Mercedes)
    - Analyse von Panzern, Kriegsschiffe, Amphibienfahrzeuge, Lokomotiven, Yachten
    und Generator-Aggregate.
    - Zu Projekte gehören Spanisch, Italienisch, indisch, türkisch, russisch, amerikanisch,
    indonesische und japanische Marineschiffe
    - Zusammenarbeit mit verschiedenen Kupplung und Getriebe Lieferanten, die
    Antriebsstrang-Komponenten nach kundenspezifischen Anforderungen anzupassen
    - Prüfstand Bewertung und vertrauliche Berichterstattung an internationale
    Regierungsvertreter
    - Enger Zusammenarbeit mit dem Technischen Vertrieb und Entwicklung von
    Antriebsstrangmodule.

  • 08/2005 - 10/2007

    • FORD Motor Company, Köln
  • CAE Consultant
  • Schwerpunkte :
    - Berechnungsingenieur für Gesamtfahrzeug in NVH Bereich.
    - Statische und dynamische Analyse der Karosserie kompletten mit ANSA, NASTRAN
    und HYPERMESH
    - Gesamtfahrzeug NVH Modelle zu bauen (BIW, BIP-TB)., vernetzen und
    Randbedienungen zu setzen. FORD B, C und CD-Plattformen
    - Optimierung des Gesamtfahrzeugs NVH-Verhältnis über Design-Änderungen
    (Verbesserung der Steifigkeit, die Definition neuer Schweißpunkte und Erprobung
    neuer Materialien)
    - Co-relation der Eigenfrequenz Ergebnis von Prüfstand zu CAE Modell und
    Zusammenarbeit mit dem Test Centre.
    - Design-Verifizierung und Berichterstattung


    - Reverse Engineering Spezialist für "Rapid Surface Creation" mit TEC | BENCH -
    Patentierte Benchmarking-Prozess von TECOSIM GmbH.
    - Kompetenz bei der Schaffung von hochwertigen Oberflächenmodelle (CAD) aus
    vorhandenen Netzdaten oder digitalisierte Daten mit TEBIS
    - Gesamtfahrzeugstrukturen Entwicklung mit der neuen Oberfläche und vernetzen
    mit (TEC | ODM - Übernacht Vernetzungs tool von Tecosim GmbH)

TIME AND SPATIAL FLEXIBILITY
I travel very often to India and support German companies to solve critical Project issues.
- Establish effective Communication channels
- Onsite performance monitoring and Project tracking 
- Onsite support in chasing the delivery of products or deliverables.
GET IN TOUCH

Message:

Sender: