Profileimage by SPIRIT Projektmanager Programmanager / Projektmanager / Prozessberater / Techn. Projektleitung / PMO from Boeblingen

SPIRIT/21 Projektmanager

available

Last update: 18.01.2023

Programmanager / Projektmanager / Prozessberater / Techn. Projektleitung / PMO

Company: SPIRIT/21 GmbH
Graduation: Universitätsstudium
Hourly-/Daily rates: show
Languages: German (Native or Bilingual) | English (Limited professional)

Keywords

Project Management Information Technology Infrastructure Libraries (ITIL) Bid Management Business Analysis Management and Business Consulting Change Management Creatividad Customer Retention Leadership Portfolio Management

Skills

Ganzheitliche IT-Erfahrung in Cloud, XaaS, Storage und anderen Infrastrukturbereichen.
Ausgeprägte Projekt- und Programmmanagementerfahrungen zur Transformation von organisatorischen und technologischen Bereichen. Ein aktueller Schwerpunkt liegt auf der Implementierung automatisierter Lösungen zur Verbesserung der Serviceerbringung, um präventiv Serviceausfälle zu vermeiden.

Viel Erfahrung im Agieren in globalen und matrixorganisierten Unternehmen.

Ausgeprägte zwischenmenschliche Management- und Führungserfahrung, Aufbau von Teams, Abteilungen und Entwicklung sowie Coaching der Teammitglieder.

Program / Project Management
Portfolio Management
Transition / Transformation
Service Management
BID Management
Situation Management
Consulting
Führungsfähigkeit
Qualitätsbewusstsein
Kundenorientierung
Projektleitung
Risikomanagement
Change Management
Business Analyse
Teambildung
Kommunikation
Kreativität

Zertifizierungen:
GPM Rezertifizierung Level C (2022)
ITIL 4 Foundation (2020)
GPM Rezertifizierung Level C (2017)
ITIL V3 Foundation (2014)
GPM Zertifizierung Level C (2012)
ITIL Foundation (2008)
GPM Zertifizierung Level D (2007)
Projektmanagement GPM (2006)
Projektleiter (IBM Tier1) - 2004

Project history

07/2021 - Present
Senior Project Manager
OEM Automobilindustrie (>10.000 employees)
Automotive and vehicle construction
  • Mitarbeit in Transition mit Verantwortlichkeit zur Entwicklung und Aufbau des Delivery Modells
  • Interimsübernahme der Service Delivery Manager Rolle zum Zeitpunkt des Go-Lives für 3 Monate
  • Stabilisierung des Betriebs und Einführung/ Verfeinerung einzelner ITIL Disziplinen mit Schwerpunkt auf Asset-, Configuration -, Release und Deployment -, Capacity -, Event - und IT Service Continuity Management
  • Durchführung und Leitung der Governance Meetings

07/2021 - Present
PM / Architekt M365 Migration
IT-Dienstleistungen
Internet and Information Technology
Projektmanagement, Architekturberatung und Security Experte bei einer M365 Migration inkl. aller Vorarbeiten

06/2018 - Present
Migration und Hybridstellungen in Office 365
Maschinenbau

Projektleiter, Coach, Architekt
Endkunde: Großer deutscher ICT Dienstleister
Durchführung zum Proof of Concept Hybrid Cloud Management für Microsoft Office 365 und Microsoft Azure.

Gemeinsam mit der Kundenfachseite (Architektur, Infrastruktur, etc) wird ein Proof of Concepts für Hybrid Cloud Management für Microsoft Office 365 und Microsoft Azure durchgeführt. Das wesentliche Ziel des PoCs ist es Expertenwissen über eine Office 365 Einführung aufzubauen.

Dabei wurden folgende Phasen betrachtet:

§     Analyse der Ausgangssituation

§     AD Sanierung

§     AD Migration

§     Exchange Migration (Staged, Cutover)

§     Aufbau der Exchange Hybrid Umgebung (ADFS)

§     Herstellung Hybrid Szenarien für Skype4B und OD4B, Sharepoint (SPO)

§     Rolloutplanung

§     Erstellung einer Knowledge Base
 

Aufgaben:
 

§     Projektleitung Migration Exchange, Skype, Enterprise Vault

§     Festlegung des Scope

§     Planung & Anforderungsaufnahme

§     Durchführung im Projektmodus / Workshops

§     Fortschrittsreporting

§     Planung Produktionseinführung

§     Definition Betriebsprozesse, Vorbereitung BHB

§     Coaching


Technologien:
Azure AD, Office 365, AAD Connect, Exchange 2010, Exchange Online, Teams, Project 2016, OneDrive for Business, Azure Health, PowerShell, MS Visio und Integration Stencils


07/2019 - 11/2022
Director Enterprise Delivery Manager - EMEA Organisation
  • Verantwortlich für alle deutschen Managed Services Kunden mit P+L Verantwortung
  • Steuerung der globalen Zusammenarbeit einzelner Lieferorganisationen
  • Sicherstellung und Erfüllung der vertraglichen KPIs und SLAs
  • Führung und Steuerung von ca. 70 Mitarbeitern im In- und Ausland

Eingesetzte Skills

Führungsfähigkeit, Interkulturelle Kompetenz, Kundenorientierung, Team Building, Verhandlungsgeschick, Zuverlässigkeit

 

Kompetenzen

Budget Management, Communication Management, Contract Management, Escalation Management, Implementation Management (T&T), Program Management, Service Management


02/2022 - 08/2022
Network Attached Storage Infrastruktur Transition Germany
Automobilindustrie
Ziel des Projektes war die Transition der Network Attached Storage-Infrastruktur (NAS) eines großen deutschen Automobil-Herstellers in die Betriebsverantwortung der Kyndryl Deutschland GmbH. Dazu gehörte der vorherige Aufbau der NAS-Infrastruktur als User Acceptance Test in Süddeutschland, der Aufbau der System Management-Infrastruktur in Süddeutschland (Phase 1) und der weltweite Aufbau der NAS-Infrastruktur der jeweiligen anderen Produktionsstandorte auf den Kontinenten Europa, Asien, Nord- und Südamerika (Phase 2).
Im Rahmen des Betriebes mussten die ITIL-Prozesse, so wie sie bei dem Automobil-Hersteller gelebt werden, in die Kyndryl-Betriebsorganisation übernommen werden.

Als einer der Projekt Manager war ich verantwortlich in der Phase 1 für:
  • die zeitgerechte Initiierung der Beschaffung von externen Dienstleistungen, von Hardware (HW) und Software (SW) sowie von Lizenzen mittels der verschiedenen Kyndryl-Einkaufsprozesse
  • die Einholung der erforderlichen Angebote bei externen Herstellern und Lieferanten 
  • die Zulieferung des Beschaffungsfortschritts für das Transition-Gesamtprojekt-Reporting im Rahmen der Stakeholder-Kommunikation
  • die Überwachung und Verfolgung der einzelnen Beschaffungen über die Genehmigungs- und Einkaufsprozessschritte hinweg
  • Eskalationsmanagement bei Abweichungen im Beschaffungsprozess
  • die Dokumentation auf Asset-Ebene in der Konfigurations-Management-Datenbank (CMDB)
  • die Prozessierung der erforderlichen Change Requests (CRQs) der Phase 1 für die Implementierung der beschafften HW und SW in den Kunden-Rechenzentren (RZs)
  • die Überwachung und Verfolgung der einzelnen Change-Prozess-Schritte für Genehmigung und Umsetzung der einzelnen Change Requests 
  • Eskalationsmanagement bei Abweichungen im Ablauf des Change Requests
  • die Umsetzung des vertraglich geforderten betrieblichen Reportings in Form von 31 vordefinierten Reports
  • die Erarbeitung und Abstimmung des Projektplans für die Einführung des betrieblichen Reportings mit der Abteilung, die die automatisierten Reports erstellt
  • die Zuweisung der Erstellung von nicht-automatisierten Reports, die von den Betriebsverantwortlichen dann monatlich manuell erstellt werden müssen
  • die Abklärung der Erstellung im Detail der nicht-automatisierten Reports, die von den Betriebsverantwortlichen dann monatlich manuell erstellt werden müssen     
  • den Nachweis der 12 Acceptance Criterias die im Rahmen der Report-Entwicklung bis zum 31.05.2022 zu erbringen sind   
  • die Dokumentation der Reporting-Verfahren für alle 31 Reports
  • Eskalationsmanagement bei Abweichungen im Rahmen der Erstellung der Reportings

Eingesetzte Skills

Führungsfähigkeit, ITIL, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Team

Kompetenzen

Dokumentation, Einkauf, Entwicklung, Eskalationsmanagement, Führung, Implementierung, Konfiguration, Project Management, Reporting, Stakeholder Management, Transition


05/2020 - 01/2022
Transition der Server- und Storagesysteme der Volkswagen Sachsen GmbH
Automobilindustrie
Ziel des Projektes war die Transition der Server- und Storagesysteme in den Service und die Betriebsverantwortung der SPIRIT/21 GmbH. Der Umfang bestand aus physikalischen Servern, VMs, Storage-Komponenten, Infrastruktur Services (File Services, Active Directories, Print Services, SharePoint, etc), Backup-Strukturen, Virtualisierungsinfrastrukturen, Web-Services, Datenbank-Komponenten, Virtual Desktop Infrastruktur und speziellen Applikationen an drei Standorten.
Eine Besonderheit dieses Projektes bestand darin, dass keine Transition in ein SPIRIT/21-Rechenzentrum oder in die Cloud bewerkstelligt werden musste, sondern dass die Systeme in den VW Sachsen-Rechenzentren verblieben, aber die System Management Systeme und die ITIL Prozesse, so wie sie bei VW gelebt werden, in die SPIRIT/21-Betriebsorganisiation übernommen werden mussten. 

Als Transition Manager verantwortlich für:
  • Anforderung der Personal Ressourcen, Aufsetzen der Projektstrukturen (PMO)
  • Erarbeitung und Abstimmung des Projektplans mit den Technical Leads der IT Service-Objekte, dem Service Delivery Manager, dem Prozess Manager und dem Transition-Auftraggeber
  • Projekt Management mit Reporting, Stakeholder-Kommunikation & Budget-Control.
  • Definition der Meilenstein-Abnahme-Kriterien
  • Planung, Durchführung und Dokumentation der Workshops zum Knowledge Transfer bezüglich der IT Service-Objekte und der Prozesse 
  • Durchführen des Risiko Managements 
  • Abstimmen und Entscheiden der Transformation-Themen mit dem Kunden, die nach der Transition in Angriff genommen werden 
  • Implementierung der Betriebsprozesse
  • Anpassen der Betriebshandbücher, Working Instructions und Prozessbeschreibungen
  • Überarbeitung und Abstimmen des Berechtigungskonzeptes mit dem Auftraggeber
  • Planen und Durchführen der Shadowing Phase im Zusammenspiel mit dem bisherigen Betriebsverantwortlichen als passiven und aktiven Teil    
  • Beantragen der Zugriffsrechte auf die System Management Systeme und die Service Objekte bzw. Configuration Items 
  • Durchführen des Change of Control in Zusammenarbeit mit Auftraggeber und bisherigem Betreiber (Go-Live)
  • Komplettierung der Dokumentation
  • Definition und Abstimmung der Nacharbeiten mit dem Auftraggeber

Eingesetzte Skills

Führungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit

Kompetenzen

Project Management, Ressource Management, Risk Management, Stakeholder Management


06/2020 - 04/2021
Update HiSout Plattform und Upgrade Oracle DBs
Öffentlicher Dienst
Ziel des Projektes war das Update der HiSout Plattform auf das Release Version 3.3.0 sowie das Upgrade der Oracle Datenbanken Version 12.1.0.2 auf 18c bzw. 19c

Als Interim Produkt Manager HiScout verantwortlich für:
  • Analyse Update-Planung und Umsetzung: Analyse Release-Entwicklung; Erarbeitung der HiScout Road Map 2021; Definition der notwendigen Ziel-Instanzen und DB-Server/Cluster; Definition der notwendigen Voraussetzungen für eine VSV-Umgebung (Geheimschutz-Anforderungen)
  • Schaffen der Grundlagen: Aktualisierung Plattform Versionen als Voraussetzung für das Grundschutzkompendium 2020; Aktualisierung Soll-Master-Versionen und SQL Server; Prozessuale Einbindung des HiScout Systems; Erstellung Rechte- und Rollenkonzeptes, speziell für Nutzer mit umfangreichen Systemrechten (Admin); Erstellung und Pflege der zugehörigen K-Matrix
  • Projektplanung: Planung Beschaffung, Implementierung, Testphase bis zum GoLife 
  • Ausführung und Betriebsaufnahme: Ausführung der Implementierung, Testphase mit Parallelbetrieb, Betriebsübergabe; GoLife  
  • Project Controlling: Status, Reporting, Kommunikation, Stabilisierungsphase

Als Projektmanager Oracle Upgrade verantwortlich für:
  • Scope: Definition des Umfangs
  • Planung: Umsetzung in 11 Teilprojekten; Korrelation der betroffenen Systeme und Anwendungen zu den betroffenen Oracle Datenbanken; Realisierungsreihenfolge; Einzelmaßnahmen; Beschaffung
  • Ausführung: Beschaffung, Implementierung, Testphase mit Parallelbetrieb, Betriebsübergabe, GoLife
  • Project Controlling: Status-Reporting, Budget-Controlling, Kommunikation, Stabilisierungsphase

Eingesetzte Skills

Führungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit

Kompetenzen

Change Management, Project Management, Risk Management, Software Development, Stakeholder Management


06/2019 - 05/2020
VM Server Migration in die AWS Cloud
Automobilzulieferer
Aufgrund des Carve Out von Leadec aus dem ehemaligen Mutterkonzern musste die IT-Struktur getrennt werden. Leadec entschied sich, ihre Server komplett in die Cloud zu migrieren.

Als Transition Project Manager verantwortlich für:
  • Definition Zielstruktur: Erarbeitung der Ausprägung der Cloud Struktur für das gesetzte Anforderungsprofil; Spezifikation der Cloud Landing Zone hinsichtlich Account-Struktur, Regionen-Konzept, Security Standard und Governance; Abstimmungsworkshops mit Leadec; Scan der Serverlandschaft und Festlegung der Migrationsmethoden
  • Planung/Vorbereitung: Aufbau der Cloud Struktur in den Regionen; Pilot wurde realisiert; Migrationsplanung mit 2 Phasen und jeweils mehreren Waves
  • Migration: Server als Rebuild oder neu in der Cloud aufgebaut; Gesamtumfang von 350 Systeme enthielt Infrastruktur Systeme, Cloud Management Systeme, Applikations- und Datenbankserver
  • Betriebsübergabe: Übergabe der Systeme nach Migration und Service Activation in die SPIRIT/21 Service Delivery
  • Projektmanagement: Status, Milestone Tracking, Kommunikation, Reporting, Meetings, Ressourcing, Kostenkontrolle

Eingesetzte Skills

Führungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Qualitätsbewusstsein, Überzeugungsfähigkeit

Kompetenzen

Change Management, Project Management, Ressource Management, Solution Management, Stakeholder Management


03/2019 - 06/2019
Privileged Access Management - CyberArk (PAM) Phase 1
Bank- und Finanzbranche
Aufbau einer mandantenfähigen PAM Infrastruktur zum Nachweis wer, wann, wo Non Personalized Accounts (NPA’s) genutzt hat durch den Dienstleister Fujitsu. Dieses beinhaltete auch den Aufbau und die Konfiguration der PAM-Umgebung Phase 1.

Als Projektmanager verantwortlich für:
  • Projektplanung (Technische Realisierung Phase1 und Abgrenzung, WBS, MS Project)
  • Projektbudget und Ressourcing (Stundenerfassung, Budget, MA, IT-Provider Services)
  • Projektgenehmigung und -reporting (Kunde, Fujitsu) 
  • Change Management (Changes zur Implementierung der neuen Lösungen) 
  • Stakeholder Management (Kunde, Fujitsu, Fujitsu Resource Management)

Eingesetzte Skills

Führungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Team Building, Überzeugungsfähigkeit

Kompetenzen

Change Management, Project Management, Ressource Management, Solution Management, Stakeholder Management


10/2018 - 01/2019
Fujitsu Betrieb-Spezial-Rechenzentrum
Automobilhersteller
Fujitsu erbringt den Betrieb des Spezial-Rechenzentrums. Dazu gehört der Betrieb der Infrastruktur-Komponenten, der Sicherheitsinfrastruktur und der gehosteten Server (physische und virtuelle) inklusiv der Betriebssysteme. Durch die Realisierung weiterer Projekte wächst der Service-Umfang weiter.

Als Projektmanager war ich verantwortlich für:
  • Administration: Erstellen von Projektplänen; Staffing der SMEs, Kommunikation, Reporting; Meetingbeteiligung bei Jour Fix Program Management und Kunden Meetings
  • Serviceentwicklung: Erarbeitung von Prozessen zur Realisierung zusätzlicher Kommunikationspfade auf bestehende Server
  • Erarbeitung von prozessualen Checklisten: zur Anwendung beim Start neuer Projekte; zur Erfassung und Übergabe von speziellen Anforderungen an den Betrieb bei Abschluss der Projekte; zur Entlastung des Programm-Managements (mit Abläufen und Prozessen)
  • Projektmanagement: Vollumfängliches Projektmanagement mit Planung, Konzeption, Implementierungen, Test und Übergabe sowie Reporting

Eingesetzte Skills

Führungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit

Kompetenzen

Change Management, Project Management, Ressource Management, Service Management, Stakeholder Management

Local Availability

Only available for the countries Germany
ab sofort zu 100%, bundesweit reisebereit

Contact form

Contact details

Profileimage by SPIRIT Projektmanager Programmanager / Projektmanager / Prozessberater / Techn. Projektleitung / PMO from Boeblingen Programmanager / Projektmanager / Prozessberater / Techn. Projektleitung / PMO
Register