Marco Engels available

Marco Engels

IT Systemadministrator

available
Profileimage by Marco Engels IT Systemadministrator from Melsbach
  • 56581 Melsbach Freelancer in
  • Graduation: not provided
  • Hourly-/Daily rates: 69 €/hour
  • Languages: German (Native or Bilingual) | English (Limited professional) | French (Elementary)
  • Last update: 02.10.2018
KEYWORDS
PROFILE PICTURE
Profileimage by Marco Engels IT Systemadministrator from Melsbach
ATTACHMENTS
Projektliste Marco Engels
The download of this file requires a paid membership.
SKILLS
FremdsprachenMuttersprache Deutsch, Englisch, Französisch Grundkenntnisse
BerufsausbildungKaufmann im Einzelhandel (Bürotechnik)
BranchenBildung, IT, Großhandel, Telekommunikation, Transport
Qualifikation
  • Netzwerk- und Systemadministration und Systemintegration
  • Analyse, Planung und Architektur
  • Schulungen, Fehlerbehebung und Dokumentation
  • eLearning
  • Fundierte IT Kenntnisse und mehrjährige Projekterfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im EDV-Bereich mit Software Druckertreiber und Betriebssystemkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit mit Partnern Kunden und Stakeholdern 
  • Reisebereitschaft

Skills
DatenbankenMySQL, SQL, MS-SQL Server, ODBC, Oracle, MS-Access
BetriebssystemeWindows, Microsoft, Linux, SUSE, RedHat, Debian, iOS, Mac OS, CE, Mobil, OpenGL
Tools
  • SAP Device Types, SAP Basis, Berechtigungen
  • IPv4 und IPv6 Protocol
  • Domain Name System (DNS)
  • Sehr gute Kenntnisse und langjährige Erfahrung in allen Standardanwendungen im Office Bereich
  • Gateprotect Tools
  • Pulsware
  • VMWare
  • GData Server Management
  • Acronis Deployment
  • Adobe Flash, Adobe Photoshop
  • Synology NAS
  • Citrix, X86, ActiveX, DirectX, Ethernet

Aufgaben – Schwerpunkte
  • Analyse, Planung, Architektur und Beschaffung von IT für KMU
  • Planung, Durchführung und Erfolgskontrolle von Seminaren im IT und kaufmännischen Bereich
  • Server - Virtualisierung mit VMWare
  • Umsetzung von Standards der Arbeitsstättenverordnung für Datenschutz und Datensicherung
  • Server-Konfiguration
  • SAP Device Types 
  • FTP - WebFTP, LAN-Analyse
  • Server-Monitoring,
  • Installation von Cat Verkabelungen
  • VoIP Telefonanlagen; Betreunung und Installation
  • Dokumentation von Systemen und Applikationen
  • FOG-Server Imageverteilung
  • Organisation von externen Dienstleistern
  • Verwaltung der IT Landschaft mehrerer Unternehmen
  • Trainer für Anwendung Schulungen
  • Administrator für physische als auch virtuelle Umgebungen

Zertifikate
  • Datenschutz und Datensicherheit

Selbst durchgeführte Schulungen:
  • MS Excel, Word, Access Schulungen im Rahmen der Weiterqualifizierung für Erwachsene
  • Datev, Lexware, SAGE Schulungen im Rahmen der Weiterqualifizierung für Erwachsene
  • System- und Netzwerkadministration/Betreuung im Rahmen der Erstausbildung
  • Gestaltung von IT-Workshops für Firmen ohne eigenen Administrator
  • Beratung und Planung von IT-Sicherheit in sozialen Unternehmen/Verbänden
  • Kaufmännische Grundlagen im Zusammenhang mit ERP-Systemen
IT Schnellübersicht
HardwarePC
Drucker
MonitorAuswahl passender Bauteile
Bau von PC, Server
NetzwerkeTCP/ IP Netzwerke
Telekommunikation
Netzwerke
Wlan
RpouterPlannung, Installation und Messung
Installation und Konfiguration
BetriebssystemeWindows
Windows Server ab NT 4Installation und Konfiguration
Anwendung, Monitoring und Wartung
Active Directory
SoftwareMS Office Paket
Citrix
SAGE
Datev
SAPInstallation und Konfiguration
Anwendung
Schulung
Installation zu Schulungszwecken über VPN mit SAP
VirtualisierungVmware/ ESCI
VMware Workstation
ConverterInstallation und Konfiguration
SicherheitGdata Desktop + Server
Gateprotect
IPFireInstallation und Konfiguration
Anwendung, Monitoring und Wartung
 
REFERENCES
IT-Trainer und Systemadministrator bei totorio IT GmbH
von09/2018
bis…
KundeKMU
FunktionIT Systemadministrator / Consultant
Aufgabe / Tätigkeit
  • 2nd Level Systemadministration
  • IT-Organisation und Automatisation
  • LAN/WAN-Infrastruktur
  • VoIP Analyse und Einbindung ins System

SystemumgebungWindows Server 2012
IT-Trainer und Systemadministrator
von04/2018
bis09/2018
KundeProduzent von Schaumstoffen
FunktionFreiberuflicher Systemadministrator
Aufgabe / Tätigkeit
  • Systemadministration
  • IT-Organisation und Automatisation
  • LAN-Infrastruktur
  • Anbindung Packstation und Versand an EDV
  • Server 2012 Administration und Verwaltung
  • Firewall Gateprotect Verwaltung
  • Gdata-Server Verwaltung und Administration
  • Server-Konfiguration

SystemumgebungWindows Server 2012, Gdata
IT Systemadministrator und Architektur (bei Systemhaus in Koblenz)
von2016
bis04/2018
KundeBildungsträger für Erwachsene (5 Standorte)
FunktionIT Systemadministrator
Aufgabe / Tätigkeit
  • Systemadministration
  • IT-Organisation und Aufbau
  • WAN/LAN-Infrastruktur
  • Planung und Aufbau IP Telefonie
  • Server-Konfiguration
  • Server 2012 Administration und Verwaltung
  • Firewall Gateprotect Verwaltung
  • Datensicherung
  • Gdata-Server Verwaltung und Administration
  • Unterrichtsverwaltung via MasterSolution
  • Server - Virtualisierung mit VMWare
  • Betreuung Datenschutz bzw. Datenschutzgesetz

SystemumgebungWindows Server 2012, GData, Acronis, MasterSolution

Tätigkeit als Systemadministrator (Umsetzung 5-7 Tage) + Betreuung langfristig (bei Systemhaus in Koblenz)


von2016


bis2018


KundeVerschiedene Arzt Praxen


FunktionFreiberuflicher Systemadministrator


Aufgabe / Tätigkeit
  • Systemadministration
  • IT-Organisation und Aufbau
  • WAN/LAN-Infrastruktur
  • Planung und Aufbau Telefonie/Telefonanlagen
  • Server 2012 Administration und Verwaltung
  • Druckermanagement
  • Firewall Gateprotect Verwaltung
  • Datensicherung
  • Gdata-Server Verwaltung und Administration
  • Betreuung Einweisung der MediStar Praxis Software
  • Betreuung Datenschutz bzw. Datenschutzgesetz
  • Server-Konfiguration



SystemumgebungWindows Server 2012, Gdata, Acronis, MediStar


Tätigkeit als Systemadministrator (Umsetzung 5-7 Tage) + Betreuung langfristig (bei Systemhaus in Koblenz)


von2016


bis2018


KundeBackShop Veraltung


FunktionFreiberuflicher Systemadministrator


Aufgabe / Tätigkeit
  • Systemadministration
  • IT-Organisation und Aufbau
  • WAN/LAN-Infrastruktur
  • Server 2012 Administration und Verwaltung
  • Firewall Gateprotect Verwaltung
  • Datensicherung
  • Gdata-Server Verwaltung und Administration
  • Aufbau eines TicketSytem zur schnellen Verwaltung von technischen Problemen



SystemumgebungWindows Server 2012, Gdata, Acronis, osTicket


Planung Installation der IT-Infrastruktur (bei Systemhaus in Koblenz)


Von2012



bis2018



KundeBundesagentur für Arbeit, AFA, ESF



FunktionIT-Systemadminisrator



Aufgabe / Tätigkeit
  • Analyse, Planung Installation IT-Infrastruktur für Schulbetrieb
  • Planung IT-Infrastruktur für Standorte
  • Klassenraum Management
  • Druckmanagement
  • First und Second Level Support
  • Hardware Betreuung + Wartung
  • Verwaltung, Dokumentation und Dokumentenerstellung
  • Analysieren, Klären und koordinieren von verschiedenen Projektanfragen (SAP Training, Viona Weiterbildung)
  • Installation, Betreuung und Schulung von Datev
  • Installation, Betreuung und Schulungen von SAGE
  • Installation, Betreuung und Schulung von Lexware
  • Installation von MS Server, Active Directory und WSUS
  • Server/Netzwerk/Benutzer Management und Protokollierung
  • Installation und Betreuung von GateProtect und IPfire, Firewallsystemen
  • Installation, Betreuung und Management von Synology NAS zur Verwendung als Backup und Software Verteilung
  • Standard-Anforderungen (Normen, Schutzklassen und Arbeitsplatzgesetze)
  • Gesetze und Vorschriften im Umfeld Datensicherheit, Netzwerksicherheit / Auftragsdatenverarbeitung
  • Kryptografie- und Sicherheitstechniken für sicheren Betrieb sowie sichere Administration
  • Gebäudetechnik (Stromversorgung, Klima, etc.)
  • Allgemeine IT-Personalplanung
  • Im Bedarfsfall für die jeweiligen Projekte, die Erstellung von technischen Leistungsbeschreibungen
  • Vermittlung und Ausarbeitung von Lösungskonzepte Standortleitung
Teilprojekt Beispiele:
  1. Aufbau Beratungsstelle zur Weiterbildung, Qualifizierung und Umschulung
Vorgaben:
4 Beraterbüros, 1 EDV-Arbeitsraum (Online Akademie) für 8-10 Personen
1 EDV-Arbeitsraum (Weiterbildung + Umschulung) mind. 15, max. 20 Personen +Dozent, 1 Ruhearbeitsraum für Prüfung mit EDV Anbindung
Arbeitsplatzanforderungen (allgemein):
  • Nach Bildschirmarbeitsverordnung (BildscharbV), Arbeitsstättenverordung (ArbStättV) Bildschirmgröße 24“, Rechner min i3, 8GB, Tastatur, Maus
  • Software: MS Office, Datev, Lexware
  • Druckmöglichkeit / Scanmöglichkeit
  • Sichere Datenablage
  • Personalisierter Zugang
  • Internet (mit Beschränkung)
  • Gesicherter W-Lan Zugang f. Mitarbeiter und Kunden
  • Arbeitsplatzanforderungen (Mitarbeiter):
Zusätzlich Arbeitsplatz Drucker
Zugriff auf Teilnehmer Drucker
Lese /Schreibzugriff auf Klassen Dateiablage
Telefon am Arbeitsplatz
Fax in Mitarbeiternähe, vor Kundeneinsicht geschützt
Umsetzung:
  • Planung der Stellflächen, Berechnung Kabel/Patchdosen, Server/Serverkapazität, Firewall
  • NAS zur Datensicherung
  • Auswahl der Hardware / Lieferanten, Lieferparameter (Budget + Ausschreibungs-Vorgaben beachten)
  • Zulieferung/Kapazität Internet Leitungen prüfen
  • Installation Infrastruktur bis zum Server Raum / Patchfeld (Extra Leitung Tel/Fax da VoIP über FritzBox geregelt), Installation Modem/Router, USV
  • Aufbau Rechner/Monitor (wenn Möbel lt. Plan gestellt)
  • Einrichtung NAS (Backup, Server2016 auf NAS, TFTP), IP-Bereich festlegen, kein DHCP im LAN
  • ActiveDirectory Struktur erstellen, Drucker per GPO verteilen
  • Alle Server aufgesetzt und getestet
  • Software (Datev, Lexware) auf Server bereitstellen und Remoteverbindungen (einfache Desktopverknüpfung) erstellen, Kapazitätsverteilung beachten
  • Firewall installieren, feste IP, Backup Leitung, externe Erreichbarkeit, Portfreigaben Bereiche definieren, Reports definieren und einrichten
  • Feste IP für SAP, Bridge für Drucker, Ruhearbeitsraum braucht eigenen IP Bereich
  • Image für Rechner erstellen, auf NAS ablegen
  • Images per PXE auf Rechner installieren, IP und Namen zuweisen
  • Einrichtung W-LAN Router mit Gastnetz (Anmeldung via Ticketsystem), DHCP, MAC Filter setzen
  • Installation + Zuweisung Tel/Fax
  • Testlauf


SystemumgebungAlle Microsoft Server und Windows Umgebungen











Tätigkeit als Systemadministrator – Managed Services langfristig (bei Systemhaus in Koblenz)

von2012


bis2016


KundeSanitätshaus (5 Standorte)


FunktionFreiberuflicher Systemadministrator


Aufgabe / Tätigkeit
  • Sicherstellen der DTA basierten Rechnung
  • Schulung der Mitarbeiter
  • VoIP Erfassung IP Telefonie
  • Umstellung/Anbindung VPN Zentrale
  • Sicherstellen der WAN, LAN Verbindung
  • Server2012 Betreuung
  • Erstellen und Planen ActiveDirectory
  • Druckermanagement
  • Server Konfiguration
  • Infrastruktur (inkl. der Netzwerkverwaltung) des Unternehmens weiterentwickelt installiert, konfiguriert und gepflegt.
Schnelle Umsetzung vor Ort

SystemumgebungServer 2012, Windows7 + 10, VM Workstation, Acronis


Tätigkeit als Systemadministrator (Umsetzung 5-7 Tage) + Betreuung langfristig über Managed Services (bei Systemhaus in Koblenz)

von2012


bis2016


KundeSoziales Betreuungsbüro mit 3 Standorten


FunktionFreiberuflicher Systemadministrator


Aufgabe / Tätigkeit
  • Erstellung von Netzwerkverbindungen LAN / WAN
  • VoIP Erfassung IP Telefonie
  • Hardware und Serververwaltung und Systemintegration,
  • User und Druckerverwaltung inkl. laufende Betreuung
  • Windows Active Directory, DHCP, DNS, DFS / Pflege/Anpassung und Weiterentwicklung von d. Arbeitsumgebung
  • Betreuung der Firewall und Backups
  • Webserver – Apache Betreung
  • Dokumentation der Infrastruktur


SystemumgebungWindows 7, 8, 10, Server 2008, Server 2012, Linux, Ubuntu, Acronis Office2010


Tätigkeit als Systemadministrator + langfristige Betreuung vor Ort (bei Systemhaus in Koblenz)

von2012


bis2016


KundeVerschiedene Gastronomie Betrieb


FunktionFreiberuflicher Systemadministrator


Aufgabe / Tätigkeit
  • Erstellung und Planung eines Gast WLan- Netzes
  • Umgebungs/Bedarfsanalyse/Kostenanalyse, Planung/Organisation Hardware
  • Installation der WAN und LAN Verkabelung


SystemumgebungLinux, Windows, Libre Office, RedHat Enterprise


Systemadministrator und Entwicklung + langfristig Managed Services (bei Systemhaus in Koblenz)

von02/2012


bis2016


KundeKirchliche Verwaltung


FunktionFreiberuflicher Systemadministrator


Aufgabe / TätigkeitServer Virtualisierung auf NAS
• User und Druckerverwaltung inkl. laufende Betreuung
• Serververwaltung
• Windows Active Directory, DHCP, DNS, DFS
• Microsoft Exchange Server 2013
• Firewall – Sophos UTM
• Synology NAS Anbindung Verwaltung
• LAN / WAN, Virtualisierungslösungen unter VMWare ESXi 5.5
• Dokumentation im eigenen CRM-Ticketsystem, Knowledge-Base
• fachliche Kommunikation bzgl. Architektur und Konzeption mit Kollegen und Kunden
Installation eines Kostengünstiges Ticketsystems:
Vorgaben:
Mitarbeiter und Teilnehmer sollen Probleme/Störung sofort melden können, ohne telefonisch die IT-Abteilung kontaktieren zu müssen.
Kein Budget vorhanden
Umsetzung:
Mit Hilfe von Spiceworks, kleines Support-Formular erstellt, wo sich durch die Einteilung in Kategorien und Pflichtangaben IT-Problem gezielter eingrenzen lassen und in der IT
Abteilung effizienter Probleme gelöst werden können
Dieses Formular lässt sich bereits vorhandene Websites einbetten oder mit einer einfachen Desktopverknüpfung für jeden Nutzer auf dem Desktop ablegen
Beispiel:
https://me-support.on.spiceworks.com/portal

SystemumgebungWindows 7, 8, 10, Server 2008, Server 2012, Spiceworks, Acronis


Elternzeit

von2010


bis2012


KrankOktober 2009 – Februar 2010


Freiberuflicher IT-Trainer und Systemadministrator

von2002


bis2009


Kundediv. Speditionen, Einzelhandel, Ärzte, Behörden


FunktionSystemadministrator


Aufgabe / Tätigkeit
  • Umgebungs-/Bedarfsanalyse/Kostenanalyse, Planung/Organisation Hardware
  • Installation der WAN und LAN Verkabelung
  • VoIP Erfassung IP Telefonie
  • Administration und Training von MS Windows Server Systemen,
  • Office-Anwendung
  • konfig. Warenwirtschaftssystemen
  • Netzwerktechniken
  • User und Druckerverwaltung inkl. laufende Betreuung
  • Microsoft Exchange Server
  • Anbindung VPN Zentrale


SystemumgebungLinux, Windows, Libre Office, RedHat Enterprise



IT-Betreuung mehrerer Standorte der Bundesagentur für Arbeit  


Von1999



bis2002



KundeBundesagentur für Arbeit, AFA, ESF



FunktionIT- Systemadministrator



Aufgabe / Tätigkeit
  • Analyse, Planung Installation IT-Infrastruktur für Schulbetrieb
  • Planung IT-Infrastruktur für Standorte
  • Klassenraum Management
  • Druckmanagement
  • First und Second Level Support
  • Hardware Betreuung + Wartung
  • Verwaltung, Dokumentation und Dokumentenerstellung
  • Analysieren, Klären und koordinieren von verschiedenen Projektanfragen (SAP Training, Viona Weiterbildung)
  • Installation, Betreuung und Schulung von Datev
  • Installation, Betreuung und Schulungen von SAGE
  • Installation, Betreuung und Schulung von Lexware
  • Installation von MS Server, Active Directory und WSUS
  • Server/Netzwerk/Benutzer Management und Protokollierung
  • Installation und Betreuung von GateProtect und IPfire, Firewallsytemen
  • Installation, Betreuung und Management von Synology NAS zur Verwendung als Backup und Software Verteilung
  • Standard-Anforderungen (Normen, Schutzklassen und Arbeitsplatzgesetze)
  • Gesetze und Vorschriften im Umfeld Datensicherheit, Netzwerksicherheit / Auftragsdatenverarbeitung
  • Kryptografie- und Sicherheitstechniken für sicheren Betrieb sowie sichere Administration
  • Gebäudetechnik (Stromversorgung, Klima, etc.)
  • Allgemeine IT-Personalplanung
  • Im Bedarfsfall für die jeweiligen Projekte, die Erstellung von technischen Leistungsbeschreibungen
  • Vermittlung und Ausarbeitung von Lösungskonzepte Standortleitung


Systemumgebung Alle Microsoft Server und Windows Umgebungen


 
TIME AND SPATIAL FLEXIBILITY
100% deutschlandweit
GET IN TOUCH

I accept the Conditions

I accept the terms of the privacy policy

Note: sending your contact request is free of charge

WEB PRESENCE