Release Management Fiscal-IT

Job type:
on-site
Start:
05/2018
Duration:
n.a
Place:
Bern
Date:
03/27/2018
Country:
flag_no Switzerland

Project description:
Warning
This project is archived and not active any more.
You will find vacant projects in our project database.
Die RM IT Professional Resources AG ist eines der führenden Unternehmen im Bereich IT Resources Management in der Schweiz. Als spezialisierter Personal-Dienstleister vermittelt RM IT hochqualifizierte Spezialisten, die das Anforderungsprofil einer Aufgabe oder einer Position präzise erfüllen. Für einen Einsatz bei unserem Kunden im Raum Bern suchen wir per Mai oder nach Vereinbarung einen Release Manager 100% (w/m).

Ihre Kenntnisse:
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Führung von Projekten im Bereich IT- und Organisation
  • Abschluss im ICT Bereich mind. auf tertiärer Stufe A oder B (Informatik, Betriebswirtschaft oder Organisation)
  • Zertifizierung IPMA Level C und HERMES
  • Fliessend Deutschkenntnisse


Ihre Aufgaben:

Das Release-Management
  • plant die Releases auf der Fachanwendungsebene inhaltlich und auf der Zeitachse und sorgt gemeinsam mit dem Systemteam und dem Fiscal-IT Programm dafür, dass sie in sich und im Zusammenspiel mit den Umsystemen funktionieren.
  • sorgt zusammen mit den Plattform-Release-Managern in den Engineering-Bereichen dafür, dass für geplante Releases die Voraussetzungen bei den Plattformen und Umsystemen rechtzeitig und in richtiger Qualität gegeben sind und dass die applikatorischen Releases mit den Plattformen kompatibel sind.
  • steuert die notwendigen Konfigurationen für die verschiedenen Entwicklungs-, Test- und Produktionsplattformen und behält die Übersicht darüber.
  • stimmt sich mit dem Release-Management BIT ab und übernimmt wo immer möglich diese Prozesse und Werkzeuge.
  • Verantwortet Konfigurationen und Repositories in seinem Zuständigkeitsbereich.


Start: ASAP
Projektdauer: 8MM+
Pensum: 100%
Ort: Bern, Schweiz
Ref.Nr.: BH12619

Klingt das interessant? Fühlen Sie sich angesprochen? Dann machen Sie den nächsten Schritt und senden Sie Ihren Lebenslauf als Word Dokument sowie eine Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können.

Aufgrund der Schweizer Einschränkungen hinsichtlich der Arbeitserlaubnis können wir nur Bewerbungen von Schweizern, EU-Bürgern und Personen mit Arbeitserlaubnis in Betracht ziehen. Wir bitten um Ihr Verständnis.