CISCO CCNP Engineer

Job type:
on-site
Start:
04/2018
Duration:
contract
Place:
Stuttgart
Date:
06/14/2018
Country:
flag_no Germany
project ID:
1572041

Warning
This project is archived and not active any more.
You will find vacant projects in our project database.
Cisco CCNP Engineer

wir suchen ab sofort einen versierten CISCO CCNP Engineer. Unser Kunde genießt einen renomierten Ruf in der internationlen IT Service Branche.

Ort: Stuttgart

Kunde: IT Dienstleister

Dauer: Bis mit option auf Verlängerung

Beginn: ASAP

Jobnumber: 118791

Aufgaben:

Neben Projektarbeit ist auch Unterstützung im Betrieb und viel „ad-hoc-Beratung" und Designunterstützung zu den u.g. Themen gefragt.

Anforderungen:

VPN:

Remote-Access VPN:
  • Cisco ASA 55nn und ASA 55nn-X Modell mit Clientless (WebVPN) und AnyConnect 3.x & 4.x, VPN Loadbalancing
  • Betreuen des (replizierten) RSA SecurID Authentication Manager Clusters (Patches/Updates, Lizenzmanagement, Systemadministration [keine Useradministration!], Troubleshooting, 3rd-Level-Support)
  • Betreuen der Cisco ASA VPN-Loadbalancing-Cluster in Deutschland (Patches/Updates, Lizenzmanagement, Systemadministration, Troubleshooting, 3rd-Level-Support), weiterentwickeln der Lösungen


Site-2-Site VPN:
  • Cisco ASA 5512-X als Cluster
  • Cisco 2921 & ISR4k Router
  • Add/Change/Delete von Site-2-Site-VPN-Verbindungen zu externen Partnern, Troubleshooting
  • Besonderheit: zweistufiges Konzept: die Zugriffsregeln sind jeweils auf einer Fortigate-Firewall einzurichten!


DMVPN:
  • Cisco Router ISR4k, 29xx, 19xx, 8xx
  • Add/Change/Delete von DMVPN-Standorten, Troubleshooting


Für alle o.g.: Zertifikatsbasierte Authentifizierung / PKI

LAN:
  • Gerätefamilien:
  • Cisco Catalyst 68xx/65xx Series, 4500/4500X Series (jeweils klassisch als auch mit VSS)


  • Cisco Catalyst 3850/3750(X)/2960(S/X) mit Stacking
  • OSPF & EIGRP
  • QoS
  • zukünftig auch NAC / 802.1x
  • Mechanismen f. IP-Telefonie (VoIP)
  • Unterstützung bei / durchführen von Device-Refreshes bzw. Erweiterungen im Bereich LAN (Core, Distribution und Access), Anpassen/weiterentwickeln von Konfigurationstemplates, deployen von Massenchanges usw.


WAN:
  • Cisco ASK 1k
  • Technologien: MPLS, Metro-Ethernet, PBR (Policy based Routing)
  • Unterstützen des MAHLE-Teams bei allen Fragen zum WAN-Bereich, insbesondere Routing-Protokolle / Route-Filtering und Redistribution, PBR, QoS, WAN-Optimierung
  • Durchführen von Troubleshooting im WAN-Umfeld


Datacenter:
  • Cisco Nexus N7k, N5k, N2k (Fex), N9k (NX-OS Mode, kein ACI)
  • vornehmen von Konfigurationsänderungen (z.B. einrichten neuer VLANs) in einer verteilten, hochverfügbaren Datacenter-Infrastruktur
  • Troubleshooting im DC-Bereich (Störungen, Performance-Probleme, …)


Security:
  • Grundsätzliche Kenntnisse der Mechanismen, Methoden und Komponenten zur Sicherstellung bzw. Steigerung der Sicherheit in Netzwerken (Firewall/IPS/AV, Device-Hardening, Configuration Best-Practices etc.)


Weitere Grundkenntnisse ("nice to have"):
  • Fortinet Fortigate Firewall/IPS
  • Riverbed Steelhead WAN-Optimierung
  • Cisco Prime Infrastructure
  • Cisco ISE
  • Loadbalancer (im Einsatz ist ein Fortinet-Produkt)


Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie uns bitte schnellstmöglich ein kurzes Bewerbungschreiben und Ihren Lebenslauf im Word-Format zu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bari Guritno

Resourcing Consultant

____________________________________

Tel: +49 (0)

Fax: +49 (0)

E-Mail: bari.guritno (at) mbade.com

Website: www.michaelbaileyassociates.de

Michael Bailey International is acting as an Employment Business in relation to this vacancy.