Experte - Monitoring / System Management - Teilzeit - Bonn (110616)

Job type:
on-site
Start:
11.2019
Duration:
26 months
Place:
Bonn
Date:
11/01/2019
Country:
flag_no Germany
project ID:
1842933

Warning
This project is archived and not active any more.
You will find vacant projects in our project database.
Aufgabe:

Kontext:

Ziel ist zunächst die Bereitstellung einer harmonisierten, übergreifenden IT-SM Plattform, als Basis zur werkzeuggestützten Durchführung der IT-SM Prozesse für die IT-Service-Provider der partizipierenden Parteien. Im Anschluss sollen die organisatorischen, prozessualen und servicerelevanten Schnittstellen bei der Weiterentwicklung des in Verantwortung des Kunden liegenden übergreifenden IT-SM berücksichtigt werden.
Für die Bereitstellung einer IT-SM Plattform ist zunächst die Anforderungserfassung der System Management Werkzeuge von Nöten.

Der Projektscope beinhaltet die Leistungen bei der Weiterentwicklung und Beschreibung der bestehenden Services im Bereich Automation sowie deren Servicekomponenten.
Um die Kundenanforderungen im Hinblick auf das Erfassen von Anforderungen erfüllen zu können, ist dazu die Nutzung bereits eingesetzter Tools und Prozesse für die Erfassung von Anforderungen Services nötig.
Der Bereich Datacenter Automation umfasst die Bereitstellung einer hoch automatisierten Systems Management Umgebung zum Betrieb von standardisierten Server Services. Dazu zählen unter anderem
* das Monitoring, das Event Management und die Alarmierung für Server Plattformen
* automatisierte Security Prozessen für Betriebssysteme, Datenbanken und Middleware Komponenten
* die Integration und Betrieb eines zentralen IT Betriebslagebildes

Im Folgenden werden die damit zu erbringenden Leistungen beschrieben.
Anforderungserfassung von System Management Werkzeugen im Bereich Monitoring (Schwerpunkt)und Enterprise Service Bus
Es sollen Anforderungen an die bereits eingesetzten System Management Werkzeuge des Kunden erfasst, evaluiert und architektonisch bewertet werden. Hierzu sind folgende Punkte zu berücksichtigen:

* Monitoring Bereitstellung einer Plattform
* Erfassung einer Monitoring Landkarte
* Einführung neuer Monitoring Tools (z.B. CheckMK)
* Netzwerk Monitoring
* Event Management und Alarmierung Zentralisierung
* Erfassung einer Event Management Landkarte
* Anforderungen: automatische Ticketeröffnung, Regeln, Event Korrelation, Event Häufung (Einführung kognitiver Verfahren)
* Alarmierung mit z.B. xMatters
* Enterprise Service Bus
* Analyse und Konzeption & Planung von Orchestrierung und Service Bus Plattformen sowie der Schnittstellen Landkarte zu Umsystemen
* Anbindung EMM und pCloudBw
* Schnittstellen ITSM Werkzeug: Chatbot, Orchestrator, Event Management, Auto Ticket, Auto Change, CI Update, Releasemanagement
* Konzeptionell Systems Management Security Gateways zwischen Sicherheitsdomänen
* Erstellung von Dokumentationen (Fokus Anforderungen der Architektur)


Anforderung:

Qualifikationsanforderungen:

* Monitoring, insbesondere
** Erfassung einer Monitoring Landkarte
** Architektur von Monitoring Systemen
** Einführung neuer Monitoring Tools
** Netzwerk Monitoring
* Umgang mit dem Tool CheckMK
* Umgang mit dem Tool xMatters
* Enterprise Service Bus, insbesondere
** Analyse, Konzeption und Planung
** Entwicklung von Schnittstellen
** Einführung von Tools
* Kenntnisse über Anwendung wie ITM, ITSM, SCOM sowie Releasemanagement-Werkzeugen
* Analyse von System Management Werkzeugen
* Dokumentation von System Management Werkzeugen
* Dokumentation von Architekturen
* Umgang mit MS Visio
* Erfahrungen mit dem IBM Enterprise Asset Management Tool Maximo

Fachliche Anforderungen:

* Als Architekt in den Bereichen Monitoring (Erfahrung mindestens 5 Jahre) und Enterprise Service Bus (fundierte Erfahrung)
* Verhandlungssichere Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift
* Umgang mit System Management Werkzeugen (Erfahrung mindestens 3 Jahre)

Besonderheiten:

Gesamtmenge: 100 Personentage (= 800 Stunden); Leistungsort: Bonn/HomeOffice

Beginn: ASAP
Dauer:
Branche: IT-Dienstleistung