Spezialist (m/w/d) für SAP-Archivierung im BW-Umfeld - Frankfurt

Job type:
on-site
Start date:
ab sofort
Duration:
1 months (extension possible)
From:
GULP Information Services GmbH
Location:
Frankfurt am Main
Published at:
05/29/2020
Country:
flag_no Denmark
Contact person:
Alexander Hörstel
Project ID:
1932383

Warning
This project has been archived and is not accepting more applications.
Browse open projects on our job board.
Unser Kunde sucht Unterstützung in einem kleinen Remote-Projekt (Die genau Auslastung muss dann im Interview mit dem Kunden besprochen werden)

Aufgaben:

KnowHow-Transfer im Rahmen einer exemplarischen Anpassung eines BW- Extraktors für den Zugriff auf im ERP-System archivierte Daten.

Aktueller Stand:

- Im SAP ERP-System wurde eine klassische Datenarchivierung durchgeführt. D.h. Online-Daten wurden aus Datenbank-Tabellen entfernt und in Archivdateien in einem externen Ablagesystem (Archiv) ausgelagert.
- BW-Extraktoren greifen beim Daten-Load weiterhin nur auf die Online-Daten zu, die sich in den Tabellen befinden. Daten, die inzwischen archiviert und damit ausgelagert wurden, werden dabei nicht mehr berücksichtigt.
- Anhand eines BW-Extraktors soll der Zugriff auf archivierte Daten realisiert werden und somit als Vorlage dienen, um zukünftige Anpassungen mit eigenem Personal vornehmen zu können.

Rahmenbedingungen:

Für die SAP-Module FI, SD und PM sind von einer Firma sind die zugehörigen
Module CFI, CSD und CPM im Einsatz, worüber ein Archiv-Zugriff ermöglicht wird.
Für alle anderen SAP-Module muss der Archiv-Zugriff über SAP-Infostrukturen realisiert werden.
Ein Datensatz einer Tabelle kann über verschiedene Archivierungsobjekte archiviert worden sein, je nachdem, wann die entsprechenden Voraussetzungen zur Archivierung gegeben waren. D.h. beim Zugriff auf archivierte Daten muss in verschiedenen Datentöpfen nachgeschaut werden, bis die gewünschten Daten gefunden wurden.

Skills:

- Praktische Erfahrung bei der Anpassung von BW- Extraktoren für den Zugriff auf archivierte ERP-Daten über SAP Infostrukturen
- Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (must-have)
- Kenntnis der PBS-Module CFI, CSD und CPM und deren Funktionsweise für den indizierten Zugriff auf archivierte Daten (nice-to-have)

Einsatzort: Frankfurt
Projektdauer: asap - ++
Auslastung nach Absprache

Sollte das Projekt für Sie in Frage kommen, freue ich mich auf Ihre Bewerbung!