remote

SW-Development & -Architecture (m/w/d)

Wetzlar, Hessen
This project has been archived and is not accepting more applications.
Browse open projects on our job board.
Für unseren Kunden suchen wir nach einer Unterstützung im Bereich SW-Development & -Architecture (m/w/d)

1. SW-Entwickler - Migrieren und Entwickeln neuer Module
a. Vorherige Erfahrung in der Entwicklung von Automobil-Telematik-basierten Projekten.
b. Fortgeschrittene IP-Netzwerk- und Firewall-Konfiguration auf Linux-Plattform.
c. Kenntnisse in der prozessübergreifenden Kommunikation mit Macchina-Software.
i. RemoteNG-Client, Server-Kommunikation.
ii. Erfahrung in der Verwendung von POCO-Bibliotheken ist ein Plus.
d. Gute Kenntnisse zur Datenkommunikation über das Mobilfunknetz (Datenkommunikation über 2G, 3G, 4G und 5G).
e. Gute Kenntnisse im tcp/ip-Protokoll.
f. Gute Kenntnisse im mqtt-Protokoll.
g. Gute Kenntnisse über das lwm2m-Protokoll (unter Verwendung der Anjay-Client-Software).
h. Erfahrung mit der Analyse von pcap-Traces.

2. SW-Architekt - Geräteverwaltung
a. Vorherige Erfahrung als System-/Softwarearchitekt.
b. Erfahrung im Umgang mit IBM/ Doors-Software.
c. Fortgeschrittene Linux-Kenntnisse.
d. Kenntnisse in der prozessübergreifenden Kommunikation mit Macchina-Software.
i. RemoteNG-Client, Server-Kommunikation.
ii. Erfahrung in der Verwendung von POCO-Bibliotheken ist ein Plus.
e. Gute Kenntnisse im tcp/ip-Protokoll.
f. Gute Kenntnisse über das mqtt-Protokoll.
g. Gute Kenntnisse im lwm2m-Protokoll (unter Verwendung der Anjay-Client-Software).
h. Erfahrung mit der Analyse von pcap-Spuren.
i. Vorschlagen und Verfeinern von User Stories und Akzeptanzkriterien in enger Zusammenarbeit mit dem Product Owner.
j. Ist verantwortlich für die Erstellung und Pflege der formalen technischen Spezifikation und das Design von Komponenten. Arbeitet bei Bedarf eng mit Release Train Architect, Product Owner oder Stakeholdern zusammen, um Anforderungen zu klären und zu verstehen.
k. Trägt zu architektonischen Verfeinerungen in Zusammenarbeit mit dem Release Train Architect bei.
l. Befolgt die technischen Architekturdefinitionen und Architekturrichtlinien.
m. Trägt ggf. zu Architekturdefinitionen und -richtlinien bei.
n. Respektiert und implementiert die Definition der Done Criteria.
o. Unterstützt weniger erfahrene Ingenieure im Agile Team bei der Entwicklung notwendiger Fähigkeiten, um End-to-End-Wert liefern zu können.
p. Ist verantwortlich für die Überprüfung der Deliverables im Hinblick auf die Qualität. Ist verantwortlich für die Organisation von Reviews nach jeder Entwicklungsphase, für alle seine Arbeitsprodukte, gemäß dem Entwicklungsprozess, implementiert vereinbarte Updates und dokumentiert das Ergebnis.
q. Ist verantwortlich für die Durchführung von Reviews für die Arbeitsprodukte anderer.
r. Bietet Unterstützung bei der Vorbereitung von Audits und nimmt aktiv an Audits teil.
s. Liefert technischen Input und Schätzungen für Angebote.
t. Ist verantwortlich für die Implementierung von Forschung, Design, Prototyping und anderen Explorationsaktivitäten als qualitative Befähiger in das System in Zusammenarbeit mit Kollegen.
u. Trägt zur kontinuierlichen Verbesserung von Setup, Tooling, Automatisierung und Methoden des Teams bei.
v. Ist verantwortlich für das Refactoring von Designs, Tests und Arbeitsprodukten, um das Produkt zu verbessern.

Auswahl der Teammitglieder:
Erfahrung in den folgenden technischen Bereichen wird empfohlen:
- Wichtig: Experten-Know-how in Modem- und Telematikfunktionen
- Programmiersprache C/C++
- Embedded Automotive / Telematik SW-Entwicklung
- Modem-Kommunikation
- Netzwerk-Protokolle
- Ethernet
- Some/ip
- Fern-Debugging; Gdb
- Git; Gerrit, Jira
- Kodier-Richtlinie
- Erfahrung mit Automotive HW und Embedded SW
- Methodiken zur Problemanalyse
- SW-Entwicklung Embedded Systems (Automotive)
- Englisch fließend in Wort und Schrift

Bei Interesse freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme.
Bitte senden Sie uns wenn möglich Ihr aktuelles Profil und Ihre Verfügbarkeit.

Danke und viele Grüße
Ihr berater.de Team
Start date
ab sofort
Duration
6 months
(extension possible)
From
berater.de GmbH
Published at
07/01/2021
Contact person:
Isabell Helmrich
Project ID:
2149026