Jürgen Bottler not available until 10/01/2019

Jürgen Bottler

Process Integration Consultant

not available until 10/01/2019
Profileimage by Juergen Bottler SAP Beratung und Entwicklung from Rehlingen
  • 66780 Rehlingen Freelancer in
  • Graduation: not provided
  • Hourly-/Daily rates: 120 €/hour 960 €/day
    Ohne Reisekosten; Verhandelbar in Abhängigkeit von Umfang und Aufgaben
  • Languages: German (first language) | English (business fluent) | French (basic knowledge)
  • Last update: 19.03.2019
KEYWORDS
PROFILE PICTURE
Profileimage by Juergen Bottler SAP Beratung und Entwicklung from Rehlingen
SKILLS
  • SAP NetWeaver Process Integration (PI/PO)
  • SAP Technology and Development (ABAP, WebDynpro, UI5, FIORI)
  • SAP SRM eProcurement,Contract Management,
  • System Architecture
  • Project Management
  • SAP S/4 HANA
  • SAP Retail
  • SAP Material Management (MM)
  • SAP Master Data Management (SAP MDM)
  • SAP DMS
  • SAP ALE/IDOC
  • SAP Interfaces
REFERENCES
Einführung SAP Retail
  • Projektumfang:   Einführung SAP Retail und SAP NetWeaver
  • Kunde:               Globus, St. Wendel
  • Branche:            Retail
  • Land:                 Deutschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Lead Consultant
  • Projekteinsatz:   2008-heute
  • Produktivstart:    2010
  • Verantwortlichkeiten:
Konzeption und Realisierung von Schnittstellen zwischen den internen Systemen und dem zentralen SAP Retail System
Konzption und Realisierung von EDI Schnittstellen mit Kunden und Lieferanten
Konzeption der Systemlandschaft für EDI und EAI auf Basis von SAP NetWeaver PI 7.1 EHP 1
 
 

Einführung zentrales Kontrakt Management
  • Projektumfang:   Implementierung SAP PI, SAP SRM und SAP MDM
Roll-out in 7 Länder
  • Kunde:               CSM, Amsterdam
  • Branche:            Konsumgüterindustrie
  • Land:                 Niederlande
  • Projektsprache:  Englisch
  • Position:             Lead Consultant
  • Projekteinsatz:   2007-heute
  • Produktivstart:    2009
  • Verantwortlichkeiten:
Design der Systemarchitektur zur Verteilung von Stammdaten aus einem zentralen SAP MDM an dezentrale ERP Systeme (SAP, Navision und LX)
Design der Systemarchitektur zur Verteilung von Kontrakten aus dem zentralen Kontraktmanagement in dezentrale ERP Systeme
Koordination aller Zusatzentwicklungen und Schnittstellen im Bereich SAP SRM, SAP MDM und SAP PI
Entwicklungskoordination

Plattformanalyse B2B by Practice
  • Kunde:               IDS Scheer intern, Saarbrücken
  • Branche:            Versorgungsindustrie
  • Land:                 Deutschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Lead Consultant
  • Projekteinsatz:   2009-2010
  • Verantwortlichkeiten:
Know-How Aufbau für die Plattform B2B by Practice
Durchführung von internen Workshops
Sicherstellung der Ergebnisdokumentation
 

 
 

Sollkonzept für den Parallelbetrieb von CRM Systemen
  • Kunde:               VW Fincancial Services, Braunschweig
  • Branche:            Finanzdienstleistungen
  • Land:                 Deutschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Consultant
  • Projekteinsatz:   2009
  • Verantwortlichkeiten:
Analyse der bestehenden Systemlandschaft für SAP CRM
Dokumentation der implementierten Prozesse
Erstellung eines Sollkonzeptes für die schrittweise Ablösung der vorhandenen CRM 5.0 Systems durch CRM 7.0
Erstellung eines Sollkonzeptes für den parallelbetrieb mehrerer CRM system für unterschiedliche Geschäftsbereiche und Länderorganisationen

 
 

Sollkonzept für Marktkommunikation
  • Kunde:               MVV , Mannheim
  • Branche:            Versorgungsindustrie
  • Land:                 Deutschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Lead Consultant
  • Projekteinsatz:   2009
  • Verantwortlichkeiten:
Analyse der bestehenden Systemlandschaft für die Marktkommunikation auf Basis SAP Process Integration
Definition der Soll-Systemlandschaf für die Marktkommunikation mit getrennten Mandanten für Netz und Vertrieb
Plattformauswahl für zukünftige Marktkommunikation

 
 

 
 

Solution Architekt für Schnittstellenentwicklung
  • Projektumfang:   SAP CRM Einführung
  • Kunde:               VBL - Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  • Branche:            Öffentliche Verwaltung
  • Land:                 Deutschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Lead Consultant
  • Projekteinsatz:   2006-2007
  • Produktivstart:    2007
  • Verantwortlichkeiten:
Solution Architekt für das Thema Schnittstellen in einem SAP Einführungsprojekt bei einer Versicherungsanstalt der öffentlichen Hand
Mitwirkung bei der Definition der zukünftigen Systemarchitektur
Konzeption und Entwicklung von Schnittstellen zu internen und externen Systemen und Partnern
Entwicklung temporären Schnittstellen für den Koexistenzbetrieb von Alt- und Neusystem
Koordination der Schnittstellenentwicklung

 
 

Solution Architekt für Schnittstellenentwicklung
  • Projektumfang:   SAP R/3 Einführung
  • Kunde:               Mondi Business Paper, Wien/Ulmerfeld
  • Branche:            Papierindustrie
  • Land:                 Österreich
  • Projektsprache:  Deutsch/Englisch
  • Projekteinsatz:   2005-2006
  • Produktivstart:    2006
  • Verantwortlichkeiten:
Solution Architekt für das Thema Schnittstellen in einem großen SAP Einführungsprojekt in der Papierindustrie
Entwicklung von Prototypen zur Unterstützung des Kunden bei der Auswahl einer Integrationsplattform
Mitwirkung bei der Definition der neuen Systemarchitektur
Analyse und Konzeption von internen und externen Schnittstellen
Modellierung von technischen Integrationsprozessen mit ARIS
Koordination der Schnittstellenentwicklung

 
 

Systemintegration mit XI 3.0
  • Projektumfang:   Verschiedene Integrationslösungen auf Basis SAP XI 3.0
  • Kunde:               CargoLux / Champ Cargosystems, Luxembourg
  • Branche:            Informationstechnologien
  • Land:                 Luxembourg
  • Projektsprache:  Englisch
  • Position:             Lead Consultant
  • Projekteinsatz:   2004-2006
  • Produktivstart:    2004-2006
  • Verantwortlichkeiten:
Konzeption und Entwicklung einer Integrationslösung für die Anbindung eines SAP Systems and die Internetplattform InvoiceWorks zur Bearbeitung von Lieferantenrechnungen
Design von Integrations-Prozesses zur Bündelung und zur Aufteilung von Nachrichten
Entwicklung von graphischen Message Mappings
Konfiguration von FTP, IDOC und RFC Adapter
Zusatzentwicklungen im Bereich der FI Schnittstellen

 
 

SRM Entwicklung
  • Projektumfang:   Anpassung und Weiterentwicklung eines SRMs
  • Kunde:               Dekabank, Frankfurt
  • Branche:            Finanzdienstleistungen
  • Land:                 Deutschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Lead Consultant
  • Projekteinsatz:   2006
  • Produktivstart:    2006
  • Verantwortlichkeiten:
Konzeption und Realisierung von Zusatzentwicklungen für die Anwendung SRM bei einer großen deutschen Wertpapierbank
Anbindung von Lieferanten über SAP Business Connector
Weiterentwicklung von Workflows für Genehmigungsprozess
Entwicklung einer Schnittstelle zu HP Service Desk

 
 

POS Anbindung
  • Projektumfang:   Anbindung von POS Systemen an SAP Retail über SAP XI
  • Kunde:               Euroset, Moskau
  • Branche:            Telekommunikation
  • Land:                 Russland
  • Projektsprache:  Englisch
  • Position:             Consultant
  • Projekteinsatz:   2005
  • Produktivstart:    2005
  • Verantwortlichkeiten:
Entwicklung einer Integrationslösung für die Anbindung von ca. 1500 Shop Systemen an ein zentrales SAP Retail System über SAP XI
Definition von XML Nachrichtentypen
Entwicklung von graphischen Message Mappings
Konfiguration von File, JDBC, SOAP und IDOC Adapter

 
 

Entwicklung Datenaustausch
  • Kunde:               Cegedel, Luxembourg
  • Branche:            Versorgungsindustrie
  • Land:                 Luxembourg
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Consultant
  • Projekteinsatz:   2005
  • Produktivstart:    2005
  • Verantwortlichkeiten:
Installation und Konfiguration des SAP Business Connector
Entwicklung von Mapping Programmen für die Konvertierung von MSCONS und UTILMD Nachrichten
Formatanpassungen

 
 

Elemica Anbindung
  • Projektumfang:   Beschaffungsseitige Anbindung eines SAP R/3 Systems an den Branchen-Marktplatz Elemica
  • Kunde:               Ahlstrom, Osnabrück
  • Branche:            Papierindustrie
  • Land:                 Deutschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Teilprojektleitung
  • Projekteinsatz:   2004
  • Produktivstart:    2005
  • Verantwortlichkeiten:
Prozessdefinition und Modellierung der beschaffungsseitigen Integration von SAP Systemen mit den Prozessverantwortlichen
Konzeption der Message Mappings IDOC / CIDX XML
Implementierung der ALE Schnittstellen im SAP System
Entwicklung von Workflow-Lösungen zur Optimierung des Prozesses
Unterstützung der Kunden in allen Testphasen

 
 

Automatisierter Vertriebsprozess über XML
  • Projektumfang:   Realisierung von Kundenanbindungen mit dem CIDX XML Standard und WebMethods B2B Integration Server
  • Kunde:               Henkel KGaA, Düsseldorf
  • Branche:            Chemische Industrie
  • Land:                 Deuschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Consultant
  • Projekteinsatz:   2003
  • Produktivstart:    2003
  • Verantwortlichkeiten:
Integration von CIDX XML-Orders in ein SAP R/3 System mit Hilfe des WebMethods B2B Integration Servers und Trading Networks
Konvertierung von CIDX XML-Dokumenten in SAP IDOC-Strukturen
Erstellung von SAP Funktionsbausteinen zur Datenanreicherung
 

 
 

Marktplatzanbindung
  • Projektumfang:   Konzeption für die Anbindung eines SAP R/3 Systems and den Marktplatz Expresso
  • Kunde:               M-real, Helsinki
  • Branche:            Papierindustrie
  • Land:                 Finnland
  • Projektsprache:  Englisch
  • Position:             Consultant
  • Projekteinsatz:   2002
  • Produktivstart:    2002
  • Verantwortlichkeiten:
Definition und Modellierung der relevanten Geschäftsprozesse als ARIS eBusiness Scenario Diagram
Design der Systemarchitektur (SAP BCC, SAP R/3, SAP APO)
Modellierung von Message-Flow-Modellen mit ARIS
Evaluierung der möglichen Schnittstellen (BAPI, IDOC)
Entwicklung einer Implementierungsrichtlinie
Erstellung eines Mapping-Konzeptes für die Konvertierung von papiNet XML-Dokumenten in BAPI- und IDOC-Strukturen
Entwicklung vom Message Mappings in XSL/XSLT

 
 

WebMethods Entwicklung
  • Projektumfang:   Entwicklung von Integrationslösungen für den horizontalen Internet-Marktplatz Hubwoo.com
  • Kunde:               Hubwoo.com, Paris
  • Branche:            Informationstechnologien
  • Land:                 Frankreich
  • Projektsprache:  Englisch
  • Position:             Consultant
  • Projekteinsatz:   2001
  • Produktivstart:    2001
  • Verantwortlichkeiten:
Integration des SAP Enterprise Buyer Professional in die Marktplatz-Plattform mit Hilfe des WebMethods B2B Integration Servers
Entwicklung von Flow Services für die Verarbeitung von xCBL-Dokumenten
Entwicklung von Java-Klassen zum Konvertieren von BAPI-Strukturen in xCBL-Dokumente
 

 
 

Internet Portal für Order Management
  • Projektumfang:   Entwicklung einer Internet Anwendung für die Kundenauftragserfassung
  • Kunde:               Sappi
  • Branche:            Papierindustrie
  • Land:                 Deutschland
  • Projektsprache:  Deutsch
  • Position:             Consultant
  • Projekteinsatz:   2000
  • Produktivstart:    2000
  • Verantwortlichkeiten:
Entwicklung von HTML-Seiten und Cascading Style Sheets
Kommunikation mit SAP R/3 über SAP Internet Transaction Server
Entwicklung von WebRFC-fähigen Funktionsbausteinen in ABAP
Entwicklung von dynamischen Webseiten mit JavaScript
Erstellung von Active Server Pages mit Vbscript

 
 

 
 
 
GET IN TOUCH

I accept the Conditions

I accept the terms of the privacy policy

Note: sending your contact request is free of charge