IT project manager (Dipl.-Inform., PMP) international experience, projects up to 70 mln euro available

IT project manager (Dipl.-Inform., PMP) international experience, projects up to 70 mln euro

available
Profileimage by Anonymous profile, IT-Projektmanager Digital Transformation (PMI PMP, Scrum Master), internationale Großprojekte
  • 45239 Essen Freelancer in
  • Graduation: Dipl.-Informatiker
  • Hourly-/Daily rates: not provided
  • Languages: German (Native or Bilingual) | English (Full Professional)
  • Last update: 16.09.2019
KEYWORDS
PROFILE PICTURE
Profileimage by Anonymous profile, IT-Projektmanager Digital Transformation (PMI PMP, Scrum Master), internationale Großprojekte
SKILLS
Knowledge and qualification
  • Project and program management in large-scale IT projects
  • project sizes up tp 70mln euro as sub project manager, up to 11mln euro as project manager
  • big virtual, international teams
  • Focus on enterprise software development and customizing projects
  • Experience in building up ITC infrastructures and contact centers
  • Coachnig and training of project managers
  • Moderation of workshops
  • Employee responsibility up to 250 employees
  • Projects in telecommunication, industry, health care and aviation
  • EAI architectures, SOA
  • Pega Marketing
  • Big Data (projects based on Cassandra, QlikView)
Strengths
  • Strong target orientation
  • Quick learner
  • Analytical thinking, pragmatic acting
  • High ability to mediate between business and technical side
  • Teamplayer with assertiveness
Certifications
  • PMI PMP (Project Management Professional)
  • SAP Certified Associate - SAP Activate Project Manager
  • Professional Scrum Master
  • ITIL v3
REFERENCES
Statement

"Ich mache aus Ideen Wirklichkeit."

Mit 30 Jahren Erfahrung im Projektmanagement in den Bereichen Einführung von Standard Software Systemen, ITK-Infrastrukturen, Applikations-Softwareentwicklung und industrielle Automation leite ich in den letzten 10 Jahren vorwiegend große IT-Projekte mit internationalen, virtuellen Teams als PMI PMP®- und ITIL-zertifizierter Projektmanager. Hierbei steuerte ich Projekte bis 11 Mio. € als Projektleiter und bis 70 Mio. € als Teilprojektleiter.
Ergänzend konnte ich jüngst meine Kenntnisse durch die Zertifizierungen als SAP Certified Associate – SAP Activate Project Manager, Professional Scrum Master und Pega Certified Business Architect nachweisen.
Zuletzt leitete ich zweieinhalb Jahre lang ein Transformation Projekt bei einem der größten Europäischen Telekommunikationsanbieter zur Einführung eines neuen Standard-IT-Systems im Bereich Lead-to-Order auf Basis der weltweit vertriebenen Standard-Software Plattform „Pega PRPC“ (Prozess Workflow System).
Mit einem 40-köpfigen, internationalen, virtuellen Team trug ich Verantwortung über ein Budget, Zeit, Scope und Qualität. Im Projekt wurden Design, Implementierung (Customizing und Custom Coding), Test und Transition der Software, sowie Schulungen in der Organisation durchgeführt. Außerdem wurde eine neue Private Cloud IT-Infrastruktur mit ca. 80 virtuellen Servern auf Basis von VMware in vier Umgebungen aufgebaut. Hierbei waren diverse Themen rund um Firewalls, VPN’s, Routings und Load Balancer zu bearbeiten, insbesondere, um verschiedene Standorte anzubinden. Das System basiert auf der Big-Data Plattform (Cassandra) und wurde in eine Landschaft mit über 100 Systemen eingebunden. Hier kamen sowohl serviceorientierte Schnittstellen als auch Batch-Schnittstellen (ETL) zum Einsatz. Das System bedient heute ca. 20 Millionen Kunden.
Zuvor leitete ich über mehrere Jahre diverse Projekte im Bereich Telekommunikation mit Projekt-Budgets zwischen 1 Mio und 5 Mio €. Hierbei lagen Schwerpunkte auf den Order-to-Cash Prozessen und der Inter-Carrier-Kommunikation und sowie eine Tablet-basierte 360°-Sicht auf Kunden auf Basis der Big-Data Plattform QlikView. Verschiedene betroffene Frontends versorgten ca. 5000 Mitarbeiter.
In dieser Zeit übernahm ich mehrfach das Coaching von Projektleitern des Kunden. Verschiedene Schulungen und Workshops rund um das Thema Projektmanagement erarbeitete ich und führte sie als Referent und Moderator durch. Hierbei legte ich großen Wert auf einen Medien-Mix aus PowerPoint, Flipchart, Metawände, sowie Frontal-Anteile und Gruppenübungen.
Beim selben Unternehmen begleitete ich bereits früher für drei Jahre ein internationales Großprojekt mit einem Budget von 70 Mio. € zur Entwicklung und Einführung einer neuen Order Management Plattform zuerst als Business Analyst und dann als Teilprojektleiter für die User Acceptance Tests mit über 1300 Testcases.
Von 2010 bis 2016 baute ich ein mandantenfähiges SaaS System für das Incident Management einschließlich automatisierter Kundenregistrierung in verschiedenen Tarifen auf und betrieb es.
Von 2000 bis 2007 baute ich als Mitgründer und Geschäftsführer ein Contact Center für den Hauptkunden T-Online International im Bereich Beschwerdemanagement auf und betrieb es. Das Wachstum von anfangs 20 Mitarbeitern auf später 250 Mitarbeitern an zwei Standorten in Deutschland erforderte eine Business Transformation mit starken Eingriffen in die grundlegenden Strukturen des Unternehmens. Bewerbungsprozesse sind mir dadurch geläufig.
Davor setzte ich diverse Projekte im Industriesektor um.
Meine analytische Denkweise gibt mir eine stark strukturierte und prozessorientierte Sichtweise auf Projekte. Andererseits gibt mir die Projekterfahrung und meine pragmatische Herangehensweise das Fingerspitzengefühl für die weichen Faktoren im Projektmanagement.
Durch meine vergangene Entwicklertätigkeit kann ich auch in technischen Belangen die richtigen Fragen stellen.
TIME AND SPATIAL FLEXIBILITY
Bei Einsätzen im Umkreis von Essen (Ruhr) und Remote: 80%-100%
Bei Einsätzen "entfernt" von Essen (Ruhr): Bis zu 40% on-site, 60% Remote, auch internationale Reisetätigkeiten.
GET IN TOUCH

I accept the Conditions

I accept the terms of the privacy policy

Note: sending your contact request is free of charge


exali seal of extended third party liability for consulting representatives:

The original exali seal of third party liability for consulting representatives ensures that the person or company concerned has concluded an actually valid third party liability for consulting representatives.

Commencement of insurance:
24.03.2019

End of insurance:
01.04.2022

Show exali-profile »