TÜV Rheinland - Projektleiter/Security Architekt im IT/OT Security Umfeld (gn)

Job type:
on-site
Start date:
ab sofort
Duration:
9 months (extension possible)
From:
TÜV Rheinland
Location:
Remote Frankfurt am Main
Published at:
02/24/2021
Country:
flag_no Germany
Contact person:
Sebastiano Lo Castro
Project ID:
2056922

Warning
This project has been archived and is not accepting more applications.
Browse open projects on our job board.
Wir sind derzeit auf der Suche nach einem Projektleiter/Security Architekt im IT/OT Security Umfeld (gn).

Unser Kunde aus dem Logistik Umfeld (Schienen/Netze) baut derzeit ein Security Operation Center auf.

Die Hauptaufgaben des SOC sind:
• Erkennen, Überwachen und Behandeln der IT-Sicherheits- und Cybersicherheitsvorfälle für alle betriebsgeführten Assets der OT und IT beim Kunden
• Technische Betriebsführung der angebundenen IT Security Komponenten für die operative Technik in Bestands- und Neubautechnik
• Betrieb des Security Incident Centers des Kunden (SIC)
• Betrieb des Security Management Centers des Kunden (SMC)

Im Rahmen das Aufbauprojektes SOC suchen wir einen Projektleiter / Security Architekt für die Erarbeitung und Verantworten einer Gesamtarchitektur End-to-End unter Berücksichtigung aktueller IT/OT Security Best Practices und den gängigen Regularien.

Rahmendaten:
Einsatzort: Remote // Abstimmungstermine in Frankfurt/Main
Laufzeit asap bis Ende 2021, insgesamt 200PT

Fachliche / technische Anforderungen:
• Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Bereich Ingenieurswesen oder vergleichbar
• Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Network / Security Operation Center bzw. im Incident Management oder Security Incident Management.
• Vertraut mit der Beschreibung und Umsetzung von Security-Prozessen sowie -Architekturen
• Gute Vorkenntnisse im IT-Sicherheitsmanagement und Erfahrung im Umgang mit gängigen IT-Sicherheitsstandards (ISO/IEC 27000 u.a.)
• Berufszertifizierung wie CISA, CISM, CISSP oder nachweisliche Kenntnisse auf diesem Niveau
• Nachweis umfassender Erfahrung im Bereich Cyber Security und Enterprise Architektur, PKI
• Nachweisliche Kenntnis der aktuellen IT / OT Security Trends und Best Practices
• Durchsetzungsstärke und Moderationsfähigkeiten
• Nachweisliche Kenntnisse der KRITS Verordnung und des BSI Gesetzes
• Nachweis umfassender Kenntnisse der prozessualen Abläufe und organisatorischen Strukturen im Logistik Umfeld (Schienen/Netze)

Für aufkommende Fragen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme!

Beste Grüße
Sebastiano Lo Castro